Der Autor von »Die Fotoschule in Bildern. Bildgestaltung«

Harald Franzen

Seinen ersten Fotoapparat bekam Harald Franzen mit 12 Jahren. Das ist ein paar Jahre her und inzwischen sind seine Fotos in vielen Zeitungen und Zeitschriften erschienen, u.a. im Stern, der New York Times, Newsweek International, Business Week, People, USA Today, Science et Avenir, New York Magazine und der Washington Times. Zu seinen Kunden gehören das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), United Nations Volunteers (UNV) und der International Fund for Agricultural Development (IFAD). Seine Fotos vom 11. September 2001 waren als Teil der Ausstellung „Here is New York“ auf drei Kontinenten zu sehen und im September 2011 im International Center of Photography (ICP) in New York. Er lebt in Berlin.

Weitere aktuelle Titel des Autors

  • Cover von Fotografieren in Berlin und Potsdam

    Fotografieren in Berlin und Potsdam

    von Harald Franzen

    363 Seiten, gebunden, in Farbe

    € 29,90

    Sofort lieferbar

    Buch | E-Book

    • Der Foto-Reiseführer für spontane und ambitionierte Fotografen
    • Motive und Techniken, Geschichte und Geschichten
    • Vom Brandenburger Tor bis Sanssouci, von der Kaiserzeit ins 21. Jahrhundert