Der Autor von »Schrödinger lernt HTML5, CSS3 und JavaScript«

Kai Günster

Kai Günster ist Web- und Softwareentwickler und versucht sich gern an allem, was einem Computer neue Tricks beibringen kann. Oder auch alte Tricks, aber um ein paar Zeichen kürzer. Er hält HTML5 für die beste Erfindung seit der Laugenbrezel und JavaScript-Anwendungen mit Browser-GUI für die Zukunft des PCs. Um Schrödinger und seine Leser zu guten Webentwicklern zu machen, hat er sogar seine eigene Katze verpixelt. Im Beruf lässt er verteilte Java-Anwendungen Wirklichkeit werden und hält das Web User Interface eines Media Content Management Systems up to date. Privat hat er Spaß an Brettspielen und schreibt darüber online im Meople's Magazine.

Weitere aktuelle Titel des Autors

  • Cover von Einführung in Java

    Einführung in Java Für Studium und Beruf

    von Kai Günster

    678 Seiten, gebunden

    € 29,90

    Sofort lieferbar

    Buch | E-Book

    • Ohne Vorkenntnisse in die Programmierung einsteigen
    • Aktuelle Best Practices von Anfang an
    • Sprachgrundlagen, Objektorientierung, GUIs mit JavaFX und vieles mehr
    • Alles mit reichlich Codebeispielen, Aufgaben und Lösungen
    • Aktuell zu Java 8
  • Cover von Schrödinger lernt HTML5, CSS3 und JavaScript

    Schrödinger lernt HTML5, CSS3 und JavaScript Das etwas andere Fachbuch

    von Kai Günster

    864 Seiten, broschiert, in Farbe

    ca. € 44,90

    Vorbestellbar
    Lieferbar ab 31.10.2016

    Buch | E-Book

    • Lerne die Sprachen des Webs von Anfang an.
    • Schreibe Webseiten für einfach alles, was einen Bildschirm hat.
    • Wappne dich mit AJAX und Objekten, und sprich mit den Servern des weltweiten Webs.
    • HTML5 und CSS3 für alle Sinne
    • Bestseller in zweiter Auflage, aktuell zu ECMAScript 2015 und Windows 10