Die Autoren von »Von erfolgreichen Designern lernen«

Prof. Fons M. Hickmann

Fons M. Hickmann studierte Fotografie und Kommunikationsdesign in Düsseldorf, Ästhetik und Medientheorie in Wuppertal. Sein Designstudio Fons Hickmann m23 in Berlin legt Schwerpunkte auf die Entwicklung komplexer Kommunikationssysteme, Corporate Design, Buch-, Plakat-, Magazin- und Webdesign. Fons Hickmann ist seit 2007 Professor an der Universität der Künste Berlin und lehrte zuvor an der Universität für angewandte Kunst Wien. Er ist Mitglied im Type Directors Club of New York, dem Art Directors Club Deutschland sowie der Alliance Graphique Internationale. Das Studio zählt zu den renommiertesten weltweit und erhielt über 200 international relevante Preise.

Boris Kochan

Boris Kochan ist Unternehmensgestalter wie Unternehmer, Büchermacher wie Hersteller, Berater und geschäftsführender Gesellschafter der Design- und Kommunikationsagentur Kochan & Partner, die mit über 60 Mitarbeitern zu den zehn größten inhabergeführten CD/CI-Agenturen in Deutschland gehört. Seit 1986 hält Boris Kochan Vorträge und leitet Seminare zu Kommunikation, Corporate Identity/ Corporate Design und Sozialmarketing. Im April 2007 wurde er Erster Vorsitzender der Typographischen Gesellschaft München, im Juni 2007 in das Deutsche Komitee des Type Directors Club of New York berufen und 2011 in den Vorstand des iF Industrie Forum Design e.V. gewählt.

Rolf Mehnert

Rolf Mehnert machte eine Ausbildung zum Schriftsetzer und studierte anschließend Kommunikationsdesigns an der Fachhochschule Wiesbaden und der San Francisco Academy of Art. Noch während des Studiums gründet er zusammen mit Helmut Ness und Holger Schmidhuber die Fuenfwerken Designgruppe, heute mit Sitz in Wiesbaden und Berlin. 2006 MBA-Studium an der Zollverein School of Business und Design. Heute ist er Vorstand und Creativ-Director bei der Fuenfwerken Design AG.

Prof. Daniel Rothaug

Daniel Rothaug studierte Kommunikationsdesign an der Fakultät Gestaltung der Hochschule Würzburg-Schweinfurt mit dem Studienschwerpunkt Interaktive Medien. Er ist Mitgründer und Kreativdirektor von »Zum Kuckuck«, Würzburg. Das Team aus Designern, Programmierern und Beratern realisiert digitale Projekte in unterschiedlichen Anwendungsbereichen. Seit der Gründung wurden die Arbeiten mit über 120 nationalen und internationalen Preisen gewürdigt. Er ist Professor für Interfacegestaltung an der Fakultät Gestaltung der Hochschule Augsburg.

Raban Ruddigkeit

Raban Ruddigkeit (*1968) gewann bis heute ca. 100 nationale und internationale Awards und wurde im Jahr 2012 vom ADC für Deutschland und der KfW Bankengruppe zur Newcomeragentur des Jahres gekürt. In den achtziger Jahren gründete er das erste und letzte Fanzine der DDR. Nach zehn Jahren als Gestalter für Zeitschriften (u.a. »Das Magazin«) und zehn Jahren als Art Director in der Werbung (u.a. Scholz & Friends, Jung von Matt) verbindet er seit 2009 diese beiden Welten in seiner eigenen Berliner Agentur + Ruddigkeit. Er ist Herausgeber von »Freistil – Best Of German Commercial Illustration«, das im Jahr 2014 zum fünften Mal erscheinen wird und Mitherausgeber des »Typodariums« und des »Poladariums«. 2013 erschien seine Monografie »Rapport« bei Pilcrow Print & Publishing.

Jochen Theurer

Jochen Theurer ist Creative Director bei Strichpunkt. Nach einigen Semestern Kulturwissenschaft studierte er Kommunikationsdesign und Konzeption an der Merz Akademie Stuttgart. Sechs Monate Praktikum bei Wensauer/DDB machten ihm klar, dass er mit klassischer Werbung niemals warm werden würde. Nach ersten Projekten bei meire und meire arbeitete er bei Claus Koch TM und häfelinger + wagner design unter anderem an Erscheinungsbildern und Designprojekten für die Allianz Group, Handelsblatt, RWE, ThyssenKrupp und BMW Group. Seit 2006 betreut er als Creative Director bei Strichpunkt schwerpunktmäßig die Bereiche Corporate Communications und Reporting. Er glaubt fest daran, dass starke Marken immer aus starken Geschichten entstehen.

Buch

E-Book

Von erfolgreichen Designern lernen

Sofort lieferbar

Sofort verfügbar

Kostenloser Versand für Deutschland und Österreich