Die Autoren von »Microsoft Hyper-V und System Center«

Nils Kaczenski

Seit Mitte der 1990er-Jahre ist Nils Kaczenski als Consultant für Windows-Netzwerke tätig und berät Firmen und Administratoren in technischen und strategischen Fragen. Für sein Engagement in Online-Communities hat Microsoft ihn seit 2003 regelmäßig als Most Valuable Professional (MVP) in der Sparte Directory Services ausgezeichnet. Nils wohnt mit seiner Familie in Hannover und leitet das Consulting und den Support bei einem hannoverschen Systemhaus. Seine Schwerpunkte sind die strategischen Themen Verfügbarkeit, Virtualisierung und IT-Sicherheit. Er betreut Kunden aus dem gehobenen Mittelstand und im Enterprise-Segment und konzipiert mit ihnen Migrationen, IT-Strategien und Sicherheitsrichtlinien. Neben seiner beruflichen Tätigkeit ist er als Fachautor für Windows-Themen bekannt geworden und gefragter Sprecher auf Konferenzen und Community-Veranstaltungen. Der IT-Autoren-Blog faq-o-matic.net, den er mit über 70 Autoren betreibt, gehört seit 2005 zu den wichtigsten IT-Ressourcen der deutschsprachigen Community.

Marc Grote

Marc Grote, MVP für Hyper-V (seit 07/14) und Forefront (seit 2004), ist seit 24 Jahren im professionellen IT-Bereich als selbstständiger Consultant und Trainer mit den Schwerpunkten Forefront TMG und UAG, Windows Server mit Schwerpunkt Sicherheit, PKI und Hochverfügbarkeit, sowie System Center und Exchange Server tätig. Des Weiteren ist Marc Fachautor für Windows- und Forefront-Themen und Sprecher auf Konferenzen und Community-Veranstaltungen. Marc besitzt mehrere Dutzend Microsoft-Zertifizierungen und einige Zertifizierungen anderer Hersteller.

Nicholas Dille

Nicholas Dille: Nach dem Studium der Informatik mit der Vertiefung in der Arbeitsgruppe Rechnernetze begann sein Leben als ITConsultant. Seit nunmehr zehn Jahren beschäftigt sich Nicholas mit der Zentralisierung, Server-Based Computing und Thin Clients und arbeitet seit über acht Jahren als IT-Architekt für die sepago GmbH. Seine Schwerpunktthemen sind das Virtualisierungsumfeld auf allen Ebenen sowie die Zentralisierung mit Terminalservern und VDI, die Server-Konsolidierung sowie das Kapazitäts-Management solcher Umgebungen. In Großprojekten konnte Nicholas bereits viele weltweit vertretene Konzerne in der Weiterentwicklung der IT-Strategie beraten und technische Konzepte für die Umsetzung verfassen. In seinem Community-Blog schreibt Nicholas seit 2007 über Server-Based Computing und die damit verwandten Themen. Außerdem ist er regelmäßig als Sprecher auf Community-Veranstaltungen anzutreffen. Für dieses Engagement zeichnet ihn Microsoft ihn seit 2010 als Most Valuable Professional (MVP) für die Remotedesktopdienste aus. Die sepago ist ein IT-Beratungsunternehmen mit Citrix Platin- und mehreren Microsoft Gold-Kompetenzen aus Köln. Dort verantwortet Nicholas Dille die Stabsstelle für IT-Strategie und unterstützt die Geschäftsführung in der technologischen Positionierung der sepago.

Jan Kappen

Jan Kappen betreibt gemeinsam mit seinem Kollegen Carsten Rachfahl den Blog Hyper-V-Server.de, einen der größten Blogs im deutschsprachigen Raum, der sich exklusiv mit der Virtualisierungslösung aus dem Hause Microsoft beschäftigt. Er ist der jüngste der vier Autoren, der seine ersten IT-Erfahrungen im Alter von zwölf Jahren mit Windows 95 sammeln konnte. Seit diesem Zeitpunkt begleitet ihn das Thema Technik, und er hat das große Glück gehabt, seiner Leidenschaft auch beruflich nachgehen zu können. Im Jahr 2005 begann seine Ausbildung bei der Rachfahl IT-Solutions im schönen Sauerland, seit 2008 arbeitet er dort als Ansprechpartner für Hyper-V, Windows Server sowie Microsoft Exchange. Weiteres Wirkungsfeld ist das deutsche TechNet-Virtualisierungsforum, in dem Jan seit Anfang 2011 als Moderator tätig ist.

Buch

E-Book

Microsoft Hyper-V und System Center

Sofort lieferbar

Sofort verfügbar

Kostenloser Versand für Deutschland und Österreich