12.5 Eine fortgeschrittene Hover-Überblendung

Um mehrere Eigenschaften auf eine Animationen anzuwenden, bedienen Sie sich des Morph-Effekts von MooTools. Sie können nicht nur die Geschwindigkeit der Animation bestimmen, sondern mittels »easeIn« und »easeOut« auch den Geschwindigkeitsverlauf an Anfang und Ende der Animation beeinflussen.

Themen in diesem Video

Weitere Videos aus diesem Training

Der Trainer

Bernhard Stockmann

Bernhard Stockmann ist Grafiker und Webentwickler. Als einer der Köpfe hinter dem beliebten Community-Portal »gimpusers.de« veröffentlicht er zahlreiche Tutorials für Einsteiger und Fortgeschrittene und gibt sein Insiderwissen zu GIMP weiter. Zudem entwickelt er in seiner Firma »bitfire it services« Lösungen zu Webdesign, Webmarketing und Webprogrammierung. Seine Fähigkeit, auch komplexe Themen gründlich und verständlich zu erklären, macht ihn als Trainer sehr beliebt.

Aus dem Video-Training