Die Autoren von »Fotografieren in der Natur«

Daniel Eggert

Daniel Eggert kam durch sein Interesse an Wetterphänomenen zur Fotografie. Nachdem der Fokus zu Beginn primär auf Aufnahmen von Gewittern lag, erweiterte sich sein Spektrum allmählich auf die Landschafts- und Naturfotografie im Allgemeinen. Seine bevorzugten Motive findet er in den Alpen, im Alpenvorland und auch in seiner schwäbischen Heimatregion. Für die Gewitterfotografie legt er in den Sommermonaten im gesamten süddeutschen Raum auch längere Strecken zurück. Seinen größten Erfolg feierte er als Runner Up beim Wildlife Photographer of the Year.

Mark James Ford

Mit der Akribie eines Forschers widmet sich Dr. Mark James Ford der Fotografie. Vordergründig konzentriert er sich mittlerweile auf die Landschafts- und Naturfotografie. Ihn faszinieren insbesondere Farben, Formen und Strukturen und diese, in teilweise abstrakten Bildern, zu präsentieren. Nachdem er einige Jahre mit Film- und Mittelformatkameras fotografiert hatte, brachten ihn die besonderen Eigenschaften des Foveon-Direktbildsensors von Sigma zurück zur digitalen Fotografie. Seit Januar 2015 ist er Referenzfotograf für Sigma Deutschland. Seine Arbeit genießt Anerkennung auf der internationalen Bühne, in Büchern, Zeitschriften und auf Vernissagen.

Uwe Hasubek

Das fotografische Spektrum von Uwe Hasubek ist weit gefächert. Seit seiner Jugend fotografiert er mit Leidenschaft Tiere und Landschaften. Heute gibt er Fotoworkshops rund um die Themen Bildgestaltung und technische Umsetzung einer Bildidee mit den Möglichkeiten moderner DSLR-Kameras. Außerdem arbeitet er als Dozent für Softwareschulungen (Adobe Lightroom/Photoshop). Die Organisation und Durchführung von Fotoreisen führt ihn in alle Welt und deckt einen weiteren großen Teil seiner Arbeit als Fotograf ab. Seit vielen Jahren ist er Vollmitglied in der "Gesellschaft Deutscher Tierfotografen“ (GDT), und er wurde bereits mehrfach bei internationalen Fotowettbewerben ausgezeichnet.

Radomir Jakubowski

Radomir Jakubowski arbeitet als selbstständiger Naturfotograf. Er ist Vorstandsmitglied der "Gesellschaft Deutscher Tierfotografen" (GDT) und hat bereits zahlreiche Preise in nationalen und internationalen Naturfotowettbewerben errungen. Seine Bilder, Berichte und Artikel werden in Magazinen, Katalogen und Büchern auf der ganzen Welt publiziert. Er leitet und organisiert Fotografieworkshops in ganz Europa.

David Köster

Landschaftsfotograf David Köster inszeniert in seinen Arbeiten am liebsten wilde Naturkulissen. Sein Markenzeichen sind epische Perspektiven, dramatische Lichtstimmungen und eine atmosphärische Bildsprache. Für seine künstlerischen Fotografien wurde er mehrfach mit renommierten Preisen ausgezeichnet. Davids Arbeiten werden international von Agenturen, Verlagen, und Unternehmen genutzt. Als Bildjournalist publiziert er regelmäßig Artikel und Bildstrecken im In- und Ausland. Seit 2015 gibt er sein Wissen in Fotoworkshops weiter. Er ist Mitglied bei "FREELENS" (Verband der deutschen Fotojournalisten) und der GDT ("Gesellschaft Deutscher Tierfotografen").

Ines Mondon

Ines Mondon widmet sich insbesondere kreativen Nahaufnahmen von Pflanzen und Tieren. Ihr eigen ist dabei das Einfangen von besonders farbigen Lichtstimmungen, die ihre Bilder wie Pastellmalereien anmuten lassen. Ihren Weg zur Naturfotografie fand sie über die Faszination für Wetterphänomene und deren Dokumentation sowie über ihre tiefe Verbundenheit zur Natur. Einblick in ihre Arbeitsweise gibt sie in Workshops und in Vorträgen. Seit Januar 2013 ist sie als Referenzfotografin für Sigma Deutschland tätig.

Bernhard Schubert

Bernhard Schubert hat an der Universität Wien Zoologie studiert und befindet sich nun im Studium „Wildtierökologie und -management“. Sein wissenschaftlich fundiertes Wissen über Tiere und deren Verhalten hilft ihm dabei, seine Visionen zur Tier- und Naturfotografie umsetzen zu können. Die Aufnahmen bestechen durch ungewohnte, interessante Perspektiven und kreative Kompositionen, die er vorwiegend in Europa und den Tropen verwirklicht.
Buch
E-Book
Bundle Buch + E-Book

Fotografieren in der Natur

Vorbestellbar
Lieferbar ab 27.09.2019

Vorbestellbar
Verfügbar ab 27.09.2019

Vorbestellbar
Verfügbar ab 27.09.2019

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Weitere aktuelle Titel der Autoren

  • Cover von Die Fotoschule in Bildern. Naturfotografie

    Die Fotoschule in Bildern. Naturfotografie

    von Sandra Bartocha, Werner Bollmann, Radomir Jakubowski

    311 Seiten, broschiert, in Farbe
    E-Book-Formate: PDF, Online

    € 29,90

    Sofort lieferbar

    Buch | E-Book | Bundle

    • Der visuelle Einstieg in die Naturfotografie
    • Inspirierende Bildideen für die Praxis: Landschaften, Makro, Tiere
    • Spektakulär inszenieren: Bildgestaltung, Technik, Licht u. v. m.
  • Cover von Von erfolgreichen Fotografen lernen: Naturfotografie

    Von erfolgreichen Fotografen lernen: Naturfotografie

    von Stephan Fürnrohr, Axel Gebauer, Stefan Hefele, Reinhard Hölzl, Marko König, Uli Kunz, Ines Mondon

    282 Seiten, gebunden, in Farbe
    E-Book-Formate: PDF, Online

    € 35,90

    Sofort verfügbar

    E-Book

    • Sieben Fotografen – sieben Arbeitsweisen – sieben Bildsprachen
    • Bildideen für Landschaft, Tiere, Makro, Unterwasser, Highspeed u. v. m.
    • Praxiserprobte Tipps und Kniffe von den Meistern ihres Fachs
Buch
E-Book
Bundle Buch + E-Book

Fotografieren in der Natur

Vorbestellbar
Lieferbar ab 27.09.2019

Vorbestellbar
Verfügbar ab 27.09.2019

Vorbestellbar
Verfügbar ab 27.09.2019

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz