Perfekt vorbereitet in die Prüfung!

LPIC-2 Sicher zur erfolgreichen Linux-Zertifizierung

€ 39,90

Vergriffen

€ 35,90

Nicht mehr verfügbar

559 Seiten, 2., aktualisierte Auflage , broschiert, mit DVD
ISBN 978-3-8362-2694-3
559 Seiten, 2., aktualisierte Auflage
E-Book-Formate: PDF, EPUB, MOBI, Online
ISBN 978-3-8362-2717-9

Buch ist in neuer Auflage lieferbar:

So gehen Sie optimal vorbereitet in die Prüfung: Harald Maaßen erklärt alle Lernziele des LPI und gibt Tipps zu häufigen Stolperfallen. Prüfungsähnliche Testfragen mit ausführlich kommentierten Antworten zeigen Ihnen, wie das Wissen abgefragt wird und worauf Sie besonders achten müssen. Mit dem Prüfungssimulator auf der Begleit-DVD können Sie Testprüfungen mit Zeitvorgabe ablegen.

  • Vorbereitung auf die Prüfungen 201 und 202
  • Kommentierte Testfragen für beide Prüfungen
  • Prüfungssimulator mit sofortiger Auswertung
559 Seiten, broschiert, 33 mm. Mit Prüfungssimulator auf DVD. Flexibles Handbuchformat 16,8 x 24 cm. Schwarzweiß gedruckt auf holzfreiem 90g-Offsetpapier. Lesefreundliche Serifenschrift (The Antiqua B 9,35 Pt.). Einspaltiges Layout mit zahlreichen Tippkästen.
E-Book zum Herunterladen in den Formaten PDF (8 MB), EPUB (4 MB) und MOBI (6 MB) sowie als Onlinebuch. Dateien sind DRM-frei, mit personalisierter digitaler Signatur. Drucken, Copy & Paste sowie Kommentare sind zugelassen. Abbildungen in Farbe. Inhaltsverzeichnis, Index und Verweise im Text sind verlinkt. Weitere Informationen zum E-Book.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Buch

€ 39,90 inkl. MwSt.

Vergriffen

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

E-Book

€ 35,90 inkl. MwSt.

Nicht mehr verfügbar

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

Kostenloser Versand
nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz
Bequem zahlen
Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug
Schnelle Lieferung
Auch per Express
Wir sind gerne für Sie da
Hilfe zur Bestellung

Montag bis Freitag,
09:00 bis 17:30 Uhr
+49 228 42150-0

service@rheinwerk-verlag.de