Alles, was das Treasurer-Herz begehrt!

SAP Treasury and Risk Management

€ 119,90

Sofort lieferbar

€ 114,90

Sofort verfügbar

nur € 124,90

Sofort verfügbar

1100 Seiten, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage , gebunden
ISBN 978-3-8362-1920-4
1100 Seiten, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage
E-Book-Formate: PDF, Online
ISBN 978-3-8362-2446-8
1100 Seiten, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage , gebunden,
E-Book Formate: PDF, Online
ISBN 978-3-8362-4702-3
1100 Seiten, 2., aktualisierte und erweiterte Auflage
E-Book-Formate: PDF, Online
ISBN 978-3-8362-4703-0

Sie möchten SAP Treasury and Risk Management optimal einrichten und nutzen? Dieses Buch lässt keine Fragen offen! Die Autoren erläutern Ihnen die Lösung von A bis Z und machen Sie anhand zahlreicher Beispiele mit den Prozessen, der Anwendung und dem Customizing vertraut. Darüber hinaus lernen Sie typische Probleme aus der Praxis kennen und erfahren, wie Sie diese meistern.

  • Funktionen, Anwendung und Customizing im Detail
  • Geschäfts- und Bestandsverwaltung, neue Korrespondenz, Hedge Accounting
  • Commodity und Exposure Management, Reporting, Portfolio-Controlling u.v.m.
1100 Seiten, gebunden, 72 mm in stabiler Fadenheftung. Handbuchformat 16,8 x 24 cm. Schwarzweiß gedruckt auf holzfreiem 80g-Offsetpapier. Lesefreundliche Serifenschrift (Linotype Syntax Serif 9,5 Pt.). Einspaltiges Layout.
E-Book zum Herunterladen im PDF-Format (29 MB) und als Onlinebuch. PDF-Datei ist DRM-frei, mit personalisierter digitaler Signatur. Kopieren ist möglich. Drucken, Copy & Paste sowie Kommentierungen sind zugelassen. Abbildungen in Farbe. Inhaltsverzeichnis, Index und Verweise sind verlinkt. Weitere Informationen zum E-Book.

  1. Stamm-, Marktdaten und Geschäftsverwaltung

    Lesen Sie, wie Sie die Qualität Ihrer Stamm- und Marktdaten gewährleisten, und lernen Sie die Geschäftsverwaltung detailliert kennen.

  2. Bestandsverwaltung und FI-Integration

    Lernen Sie die Bestandsverwaltung des Transaction Managers, die externe Bestandsverwaltung sowie die Integration mit dem Hauptbuch und anderen SAP-Komponenten ausführlich kennen.

  3. Exposure und Hedge Management

    Ob Sie Risiken aus dem operativen Geschäft, Treasury-externe Risiken oder Treasury-Bestände absichern möchten: Hier erfahren Sie, wie’s geht.

  4. Portfolio-Controlling

    Lernen Sie, welche Werkzeuge Ihnen zur Verfügung stehen, um die Risiken Ihres Portfolios zu überwachen, z.B. der Market Risk Analyzer, Value at Risk oder die Ergebnisdatenbank.

Aus dem Inhalt

  • Stammdaten
  • Geschäftsverwaltung
  • Korrespondenz
  • Bestandsverwaltung
  • Integration mit anderen Modulen
  • Marktdaten
  • Exposure Management
  • Hedge Management für Exposures
  • Hedge Management für Bestände
  • Reporting mit dem Informationssystem
  • Portfolio-Controlling mit den Analyzern
  • Schnittstellen und Erweiterungen
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Integrations- und Systemwerkzeuge
Komplettes Inhaltsverzeichnis
»1.100 Seiten wertvolle Informationen!«

Rudolf Bryša, Ph.D., arbeitet seit 2006 bei SAP, zuerst als Support Consultant und seit 2008 im Bereich Installed Base Maintenance and Support (IMS). Durch seine Tätigkeit als Senior Developer ist er in ständigem Kontakt mit Kunden und konzentriert sich so sowohl auf technische Themen als auch auf Fragen zur Umsetzung der betriebswirtschaftlichen Anforderungen in SAP Treasury and Risk Management.

Thomas Fritzsche arbeitet seit 2002 bei der SAP AG in der Entwicklungsabteilung für das SAP Treasury and Risk Management.

Dr. Markus Heß arbeitet seit 2010 im Bereich SAP Treasury and Risk Management. In der Rolle des Senior Developers ist er für die Entwicklung und Architektur der Analyzer, mit Schwerpunkt auf dem Market Risk Analyzer, verantwortlich.

Sönke Jarré arbeitet seit 2001 bei der SAP AG im Bereich SAP Treasury and Risk Management und ist dort inzwischen als Senior Developer tätig.

Dr. Reinhold Lövenich begann 2002 seine Tätigkeit bei der SAP AG im Bereich SAP Treasury and Risk Management.

Dr. Andreas Martin arbeitet seit 2003 bei der SAP AG im Financial Services Team der Installed Base Maintenance and Support (IMS). Dadurch kennt er SAP Treasury and Risk Management sowohl aus der Sicht der Anwender als auch der Entwicklung und kann damit seine Architektur, Weiterentwicklung und Anwendung in ein umfassendes Bild einordnen.

Dr. Klaus G. Müller arbeitet seit 1996 bei der SAP AG im Umfeld von Treasury- und Bankenanwendungen. Beginnend als Developer, war er lange Jahre als Development Architect für die Architektur von SAP Treasury and Risk Management verantwortlich.

Autorenporträts

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Buch

€ 119,90 inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

E-Book

€ 114,90 inkl. MwSt.

Sofort verfügbar

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

Bundle Buch + E-Book

nur € 124,90 inkl. MwSt.

Sofort verfügbar

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

Kostenloser Versand
nach Deutschland, Österreich
und in die Schweiz
Bequem zahlen
per Kreditkarte oder PayPal
Schnelle Lieferung
Auch per Express
Wir sind gerne für Sie da
Hilfe zur Bestellung

Montag bis Freitag,
09:00 bis 17:30 Uhr
+49 228 42150-0

service@rheinwerk-verlag.de