Die komplette Schulung für Administratoren

Trailer Einführung ins Video-Training

VMware vSphere 5

Das umfassende Training

€ 69,90

Sofort verfügbar

€ 69,90

Vergriffen

Video-Training, , Spielzeit 13,5 Stunden,
Windows, Mac, Linux, iOS (App erhältlich im App Store)
ISBN 978-3-8362-1856-6
Video-Training, , Spielzeit 13,5 Stunden,
Windows, Mac, Linux, iOS (App erhältlich im App Store)
ISBN 978-3-8362-3605-8

Das Praxis-Training für die Virtualisierung mit VMware! Der ausgewiesene VMware-Experte Bertram Wöhrmann zeigt Ihnen, wie Sie wie Sie mit vSphere 5 Ihre IT-Landschaft virtualisieren und dabei Kosten einsparen und Flexibilität gewinnen. Von der Installation des ESXi-Servers über die Einrichtung virtueller Maschinen bis zur Bereitstellung hochverfügbarer Rechencluster führt er alle wichtigen Szenarien vor. Im Direktzugriff auf ein professionelles Rechenzentrum erleben Sie »live« alle Schritte zur Virtualisierung und Administration komplexer IT-Landschaften.

Blicke ins Training

    Bertram Wöhrmann ist zertifizierter vExpert und zählt zu den führenden VMware-Spezialisten in Deutschland. Er arbeitet als IT-Berater und Fachautor.

    Der Trainer
    • 01:15
      Trailer
    • 09:05
      3.2 ESXi 5.0 installieren
    • 13:31
      3.9 vCenter-Server-Appliance konfigurieren
    • 09:43
      5.9 Berechtigungen und Rollen
    • 11:48
      7.9 Flexibilität mit Storage DRS
    • 08:16
      9.10 Lastverteilung per DRS

    Was möchten Sie lernen?

    1. ESXi-Server installieren und konfigurieren

      Lassen Sie sich Schritt für Schritt durch die Installation von ESXi-Server und vSphere-Client führen. Sie legen die Grundeinstellungen an der Konsole fest, richten Netzwerke und Datenbanken ein undmachen sich mit der vServer-Appliance vertraut.

    2. Virtuelle Maschinen mit vSphere einrichten

      Bertram Wöhrmann zeigt, wie Sie virtuelle Maschinen anlegen, im laufenden Betrieb Festplatten hinzufügen und Windows- oder Linux-Serversysteme aufsetzen.

    3. Cluster, Lastverteilung, Datensicherheit

      Sehen Sie, wie Sie Systeme in hochverfügbaren Clustern  gruppieren. DRS- und DPM-Module sorgen dabei für optimale Lastverteilung Ihrer IT, ausgeklügelte Data-Recovery-Funktionen beugen möglichen Datenverlusten vor.

    Inhaltsverzeichnis

    • 1. Einführung in die Virtualisierung
      00:46 Std.
      • 1.1 Einleitung00:25 Min.
      • 1.2 Was ist Virtualisierung?16:56 Min.
      • 1.3 Vorteile der Virtualisierung05:55 Min.
      • 1.4 VMware-Produktübersicht (1)11:59 Min.
      • 1.5 VMware-Produktübersicht (2)09:15 Min.
      • 1.6 Die Infrastruktur für dieses Training01:58 Min.
    • 2. Cloud-OS und Komponenten
      00:56 Std.
      • 2.1 Einleitung00:22 Min.
      • 2.2 Was ist eine Cloud?05:05 Min.
      • 2.3 vSphere-Infrastrukturdienste08:27 Min.
      • 2.4 vSphere-Applikationsdienste07:57 Min.
      • 2.5 Neuerungen in vSphere 513:22 Min.
      • 2.6 Komponenten herunterladen08:20 Min.
      • 2.7 vSphere-Lizenzen04:47 Min.
      • 2.8 vSphere-Dokumentationen nutzen08:07 Min.
    • 3. Kernkomponenten installieren
      01:32 Std.
      • 3.1 Einleitung00:21 Min.
      • 3.2 ESXi 5.0 installieren09:05 Min.
      • 3.3 ESXi-Konsole einrichten09:30 Min.
      • 3.4 Aktualisierung auf ESXi 5.011:29 Min.
      • 3.5 vSphere Client installieren09:37 Min.
      • 3.6 Datenbanken anlegen15:39 Min.
      • 3.7 vCenter Server installieren08:49 Min.
      • 3.8 vCenter-Server-Appliance installieren06:30 Min.
      • 3.9 vCenter-Server-Appliance konfigurieren13:31 Min.
      • 3.10 vSphere-Web-Client installieren07:53 Min.
    • 4. Zusatzkomponenten installieren
      00:47 Std.
      • 4.1 Einleitung00:22 Min.
      • 4.2 Lizenzserver für ältere Versionen installieren06:26 Min.
      • 4.3 Update Manager installieren08:49 Min.
      • 4.4 Update Manager konfigurieren09:50 Min.
      • 4.5 Dump Collector installieren04:22 Min.
      • 4.6 Syslog Collector installieren04:15 Min.
      • 4.7 Auto Deploy installieren03:50 Min.
      • 4.8 Authentication Proxy installieren09:34 Min.
    • 5. Hosts und vCenter-Server konfigurieren
      01:10 Std.
      • 5.1 Einleitung00:23 Min.
      • 5.2 Der vSphere-Client02:40 Min.
      • 5.3 Hostsysteme hinzufügen03:51 Min.
      • 5.4 Mit ESX-Hosts früherer Versionen verbinden03:33 Min.
      • 5.5 Lizenzen verwalten02:30 Min.
      • 5.6 vCenter-Server konfigurieren06:38 Min.
      • 5.7 Start- und Stopp-Verhalten festlegen05:07 Min.
      • 5.8 Eigene Attribute zuweisen04:16 Min.
      • 5.9 Berechtigungen und Rollen09:43 Min.
      • 5.10 VMware Web Access05:53 Min.
      • 5.11 Host-Systeme konfigurieren10:38 Min.
      • 5.12 Ressourcen verwalten15:32 Min.
    • 6. Das Netzwerk einrichten
      01:09 Std.
      • 6.1 Einleitung00:19 Min.
      • 6.2 Virtuelle Netzwerke mit vSphere07:27 Min.
      • 6.3 Virtuelle Netzwerke anlegen07:00 Min.
      • 6.4 Virtuelle Switches konfigurieren10:55 Min.
      • 6.5 Interne Switches03:11 Min.
      • 6.6 Verteilte virtuelle Switches11:03 Min.
      • 6.7 I/O-Kontrolle des Netzwerks05:29 Min.
      • 6.8 Beispielkonfigurationen09:11 Min.
      • 6.9 Distributed Switches einrichten08:13 Min.
      • 6.10 Migration auf Distributed Switches07:02 Min.
    • 7. Massenspeicher verwalten
      01:41 Std.
      • 7.1 Einleitung00:27 Min.
      • 7.2 Massenspeicher anbinden15:27 Min.
      • 7.3 Fibre-Channel-Speicher anbinden08:02 Min.
      • 7.4 NFS-Speicher anbinden04:03 Min.
      • 7.5 iSCSI-Speicher anbinden05:06 Min.
      • 7.6 Multipathing einrichten03:51 Min.
      • 7.7 Der Datastore-Browser05:19 Min.
      • 7.8 RAW Device Mapping06:53 Min.
      • 7.9 Flexibilität mit Storage DRS11:48 Min.
      • 7.10 Speicherprofile einrichten06:14 Min.
      • 7.11 Aufbau und Struktur der Storage-Appliance11:28 Min.
      • 7.12 Voraussetzungen für die Storage-Appliance04:24 Min.
      • 7.13 VSA-Manager installieren06:37 Min.
      • 7.14 VSA-Cluster einrichten11:46 Min.
    • 8. Virtuelle Maschinen einrichten
      01:42 Std.
      • 8.1 Einleitung00:23 Min.
      • 8.2 Virtuelle Maschinen anlegen13:17 Min.
      • 8.3 Virtuelle Maschinen konfigurieren08:00 Min.
      • 8.4 Virtuelle Maschinen einsetzen08:12 Min.
      • 8.5 Windows Server 2008 konfigurieren07:02 Min.
      • 8.6 VMware Tools installieren10:33 Min.
      • 8.7 Zustände sichern und wiederherstellen14:28 Min.
      • 8.8 Virtuelle Maschinen aktualisieren04:21 Min.
      • 8.9 vApps erstellen und integrieren09:40 Min.
      • 8.10 Virtuelle Maschinen klonen07:32 Min.
      • 8.11 Virtuelle Maschinen exportieren03:16 Min.
      • 8.12 Virtuelle Maschinen importieren16:09 Min.
    • 9. Die vCenter-Funktionen
      01:58 Std.
      • 9.1 Einleitung00:30 Min.
      • 9.2 Arbeitsoberfläche und Bedienung11:00 Min.
      • 9.3 Virtuelle Maschinen migrieren09:24 Min.
      • 9.4 Plattenmigration mit Storage vMotion04:34 Min.
      • 9.5 Der Guest Customization Wizard13:30 Min.
      • 9.6 Templates für virtuelle Maschinen erstellen03:28 Min.
      • 9.7 System-Cluster einrichten05:17 Min.
      • 9.8 vCenter HA konfigurieren12:37 Min.
      • 9.9 VM-Monitoring-Funktionen05:26 Min.
      • 9.10 Lastverteilung per DRS08:16 Min.
      • 9.11 Energieeffizienz mit DPM05:56 Min.
      • 9.12 Erweiterte Kompatibilität (EVC)06:50 Min.
      • 9.13 Leistungskontrolle, Aufgaben und Alarme13:54 Min.
      • 9.14 Host Profiles einsetzen09:44 Min.
      • 9.15 Die Fehlertoleranz einrichten04:57 Min.
      • 9.16 Diagnosedaten ausgeben03:05 Min.
    • 10. PowerCLI, Management Assistant und Orchestrator
      00:34 Std.
      • 10.1 Einleitung00:28 Min.
      • 10.2 Die PowerCLI nutzen08:23 Min.
      • 10.3 Zentrale Verwaltung per Management Assistant09:53 Min.
      • 10.4 vCenter Orchestrator einrichten10:22 Min.
      • 10.5 vCenter Orchestrator einsetzen05:00 Min.
    • 11. Die vCenter-Module
      01:11 Std.
      • 11.1 Einleitung00:24 Min.
      • 11.2 Richtlinien für die Aktualisierung festlegen09:56 Min.
      • 11.3 Der Update-Manager04:44 Min.
      • 11.4 Datenwiederherstellung einrichten08:17 Min.
      • 11.5 Daten sichern und wiederherstellen07:50 Min.
      • 11.6 Fehlerprotokolle im Dump Collector05:25 Min.
      • 11.7 Systemprotokolle im Syslog Collector03:11 Min.
      • 11.8 Installationsmedien erstellen14:38 Min.
      • 11.9 Automatisierte Installation11:03 Min.
      • 11.10 Automatische Authentifizierung06:11 Min.

    Pressestimmen

    »Interessante und vor allem kostengünstige Alternative zu einer Schulung! «
    Spielemagazin, 20.02.2012
    ZIP-Datei zum Download (2,9 GB). Mit 111 Videos, gegliedert in 11 Kapitel, Spielzeit 13:30 Stunden. HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel). Vollbild- und Fenstermodus, komfortable Navigation, Unterteilung in übersichtliche Lernschritte, mit Lesezeichen, Suchfunktion und Index zum Nachschlagen. Für Windows (10, 8, 7, Vista), OS X (Intel) und Linux. Alle Videos lauffähig auf Android, iPad und iPhone.
    DVD-ROM mit 111 Videos, gegliedert in 11 Kapitel, Spielzeit 13:30 Stunden. HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel). Vollbild- und Fenstermodus, komfortable Navigation, Unterteilung in übersichtliche Lernschritte, mit Lesezeichen, Suchfunktion und Index zum Nachschlagen. Für Windows (10, 8, 7, Vista), OS X (Intel) und Linux. Alle Videos lauffähig auf Android, iPad und iPhone.

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

    Download

    € 69,90 inkl. MwSt.

    Sofort verfügbar

    DSAG Mitglieder
    Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

    DVD

    € 69,90 inkl. MwSt.

    Vergriffen

    Kostenloser Versand für Deutschland und Österreich

    DSAG Mitglieder
    Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

    Kostenloser Versand
    Deutschland und Österreich
    Bequem zahlen
    Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug
    Schnelle Lieferung
    Auch per Express
    Wir sind gerne für Sie da
    Hilfe zur Bestellung

    Montag bis Freitag,
    09:00 bis 17:30 Uhr
    +49 228 42150-0

    service@rheinwerk-verlag.de