Unsere Autoren

Klaus Gebeshuber

Dr. Klaus Gebeshuber ist FH-Professor für IT-Security an der FH JOANNEUM in Kapfenberg (Österreich). Er lehrt berufsbegleitend IT-Security im Studiengang IT & Mobile Security. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Netzwerksicherheit, Industrial Security, Security-Analysen und Penetration-Tests. Nach dem Studium der Elektrotechnik/Computertechnik an der Technischen Universität Wien war Dr. Gebeshuber 15 Jahre im Bereich der industriellen Softwareentwicklung und Automatisierungstechnik tätig. Er hält zahlreiche Industriezertifikate im Umfeld von IT-Security, Netzwerk-Sicherheit und Penetration Testing.

Aktuelle Titel

  • Cover von Exploit!

    Exploit! Code härten, Bugs analysieren, Hacks verstehen

    von Klaus Gebeshuber, Egon Teiniker, Wilhelm Zugaj

    550 Seiten, gebunden
    E-Book-Formate: PDF, EPUB, MOBI, Online

    ca. € 44,90

    Vorbestellbar
    Lieferbar ab 26.07.2019

    Buch | E-Book | Bundle

    • Vom Buffer Overflow zur Code Execution: So funktionieren Exploits wirklich
    • Mitigations, Reverse Engineering, Kryptologie, gutes Design, sauberer Code
    • Spectre & Meltdown, Heartbleed, Shellshock, Stagefright
  • Cover von Hacking & Security

    Hacking & Security Das umfassende Handbuch

    von Michael Kofler, André Zingsheim, Klaus Gebeshuber, Markus Widl, Roland Aigner, Thomas Hackner, Stefan Kania, Peter Kloep, Frank Neugebauer

    1067 Seiten, gebunden
    E-Book-Formate: PDF, EPUB, MOBI, Online

    € 49,90

    Sofort lieferbar

    Buch | E-Book | Bundle

    • Schwachstellen verstehen, Angriffsvektoren identifizieren
    • Infrastrukturen absichern: Linux, Windows, Mobile, Cloud, IoT
    • Anleitungen für Metasploit, Kali Linux, hydra, OpenVAS, Empire, Pen-Tests, Exploits