Stellenangebote des Rheinwerk Verlags

Rheinwerk ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine kommunikative Kundenbeziehung.

Zurzeit bieten wir folgende Stellen an:
Praktikanten (w/m) in der Herstellung
Produktmanager Fachbuch Elektronik (w/m)
Produktmanager Fachbuch SAP (w/m)
Systemadministrator mit Schwerpunkt Linux (w/m)
Webentwickler Python/Django (w/m)
Lektorats-Volontär Computer-Fachbuch (w/m)
Webdesigner (w/m)
Lektorats-Volontär Foto-Fachbuch (w/m)

Der Rheinwerk Verlag ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Wir suchen zum 01.03.2017 für sechs Monate einen

Praktikanten (w/m) in der Herstellung

Sie unterstützen unsere Herstellung bei der Produktion von Büchern und elektronischen Publikationen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Manuskriptvorbereitung mit Dokumentvorlagen, die Bildbearbeitung und die Fahnenkorrektur. Sie koordinieren selbstständig Projekte von der Auftragsvergabe bis zur Druckfreigabe und wachen über die Termineinhaltung. Dabei arbeiten Sie eng mit unseren Dienstleistern zusammen und betreuen unsere Autoren bei der Manuskripterstellung.

Aufgrund Ihres Studiums bringen Sie bereits erste Herstellungskenntnisse mit. Souveräner Umgang mit den MS Office-Anwendungen und gängigen DTP-Programmen ist selbstverständlich. Sie verfügen bereits über erste XML-Kenntnisse. Auch in der deutschen Rechtschreibung zeigen Sie sich sicher. Sie schätzen eigenverantwortliches Arbeiten, achten auf Sorgfalt und Effizienz und arbeiten gerne im Team.

Wir bieten Ihnen eine angenehme Arbeitsatmosphäre, eine faire Bezahlung und die Möglichkeit, über das Herstellungsgeschäft hinaus einen fundierten Einblick in das Verlagswesen zu gewinnen. Das Praktikum dauert sechs Monate.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Rheinwerk Verlag
Claudia Mirgel
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
claudia.mirgel@rheinwerk-verlag.de
Claudia Mirgel

Der Rheinwerk Verlag ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Für den Programmbereich Rheinwerk Computing suchen wir ab sofort einen:

(Junior-)Produktmanager Fachbuch Elektronik (w/m)

Ihre Aufgaben:

Sie gestalten und pflegen eigenverantwortlich unser Maker/DIY- und Elektronik-Buchprogramm. Dabei begleiten Sie Autoren durch das komplette Buchprojekt und sorgen für die Manuskriptredaktion und die abschließende Qualitätssicherung. Ihr Aufgabenbereich umfasst darüber hinaus die selbstständige Entwicklung von Produktkonzepten und die Akquirierung geeigneter Fachautoren.

Ihr Profil:

Wir stellen uns unseren neuen Kollegen als intelligent, offen und kommunikationsstark vor. Sie schätzen Eigenverantwortung und wollen etwas bewegen. In Ihnen verbindet sich beides: fundierte IT- und Elektronik-Kenntnisse und ein ausgeprägtes Verständnis für Texte und deren Darstellungsziel. Sie beherrschen das Lektoratshandwerk und verstehen es, Leserbedürfnisse in passende Buchprodukte zu übersetzen. Idealerweise verfügen Sie bereits über Kontakte zu Experten aus dem DIY- und Elektronikbereich. Auch Ihr Sprachvermögen und Ihre Kenntnisse der Orthographie und Grammatik sind weit überdurchschnittlich. Übliche Arbeitstugenden wie Sorgfalt und Effizienz, Belastbarkeit und Teamfähigkeit setzen wir voraus.

Wir bieten:

Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem dynamischen Verlagshaus, eine motivierende Arbeitsatmosphäre und viel Freiraum für Ideen und Initiativen. Eine leistungsgerechte Bezahlung ist selbstverständlich. Ihr Büro liegt an einem der schönsten Standorte in Bonn mit Blick auf den Rhein.

Bitte richten Sie Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 28. Februar 2017 an:

Rheinwerk Verlag
Sebastian Kestel
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
sebastian.kestel@rheinwerk-verlag.de
Sebastian Kestel

Der Rheinwerk Verlag ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Für den Programmbereich SAP PRESS suchen wir ab sofort einen:

(Junior-)Produktmanager Fachbuch SAP (w/m)

Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung von marktgerechten Produktkonzepten (Print und E-Book)
  • Akquirierung geeigneter Fachautoren
  • Eigenverantwortliche Projektkoordination
  • Manuskriptprüfung, Textlektorat, Fahnenkorrektur und Druckfreigabe
  • Steuerung von Dienstleistern, z.B. für Korrektorat und Übersetzung
  • Verfassen von Werbetexten und Zusammenarbeit mit dem Marketing
Ihr Profil:
  • Ausgeprägtes Verständnis für Texte und deren Darstellungsziel
  • Nachweisliches Interesse an IT- und/oder Wirtschaftsthemen
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige Berufserfahrung
  • Hervorragendes Sprachgefühl und überdurchschnittliche Kenntnisse der Orthographie und Grammatik
  • Ergebnisorientierte und effiziente Arbeitsweise, gepaart mit hohen Qualitätsansprüchen
  • Souveränes und zuvorkommendes Auftreten im Autoren- und Kundenkontakt
  • Viel Teamgeist und Begeisterung für Ihre Arbeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
Wir bieten:

Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem dynamischen Verlagshaus, eine motivierende Arbeitsatmosphäre und viel Freiraum für Ideen und Initiativen. Eine leistungsgerechte Bezahlung ist selbstverständlich. Ihr Büro liegt an einem der schönsten Standorte in Bonn mit Blick auf den Rhein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis spätestens 28. Februar 2017 an:

Rheinwerk Verlag
Eva Tripp
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
eva.tripp@rheinwerk-verlag.de
Eva Tripp

Der Rheinwerk Verlag (vormals Galileo Press) ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Zur Verstärkung unseres IT-Teams suchen wir ab sofort einen

Systemadministrator mit Schwerpunkt Linux (w/m)

Aufgabengebiete:

Sie verstärken unser IT-Team bei der Installation, Konfiguration und Administration unserer zentralen IT-Dienste sowie deren Überwachung und Optimierung im Betrieb. Darüber hinaus sind Sie den Kollegen ein kompetenter Ansprechpartner bei technischen Problemen im 1st- und 2nd-Level-Support und arbeiten eng mit unserer Softwareentwicklung in einer agilen Umgebung zusammen.

Ihr Profil:

Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als Systemadministrator/-in und verfügen über umfangreiches Know-how im Linuxumfeld (Schwerpunkt Debian). Sie beherrschen die Kommandozeile und verfügen über gute Kenntnisse in den meisten der folgenden Bereiche:
HA (Pacemaker, DRBD), Virtualisierung (KVM), Mailserver (Postfix/Dovecot), Datenbanken (PostgreSQL, MySQL), Webserver, Firewalls, Monitoring, Proxy, TCP/IP, DNS, LDAP und VPN. Mit den Microsoft-Betriebssystemen sind Sie grundlegend vertraut, so dass Ihnen deren Betreuung keine Schwierigkeiten bereitet.

Eine strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität und Einsatzbereitschaft, stetige Lernbereitschaft und ausgeprägter Teamgeist runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einer angenehmen, motivierenden Arbeitsatmosphäre, eine leistungsgerechte Bezahlung und nicht zuletzt das gute Gefühl, für ein gutes Produkt in einem erfolgreichen Verlag zu arbeiten.

Bitte richten Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 10.03.2017 an:

Rheinwerk Verlag
Benjamin Maretsch
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
benjamin.maretsch@rheinwerk-verlag.de
Benjamin Maretsch

Der Rheinwerk Verlag (vormals Galileo Press) ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Für unser Entwicklungsteam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Webentwickler Python/Django (w/m)

Sie ergänzen unser Entwicklungsteam bei der Weiterentwicklung und Pflege unseres internationalen Internet-Angebots und unserer internen Lösungen. Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Programmierung dynamischer Webanwendungen mit Python und Django. Die Ansprüche unserer Kunden an eine performante, intuitiv bedienbare und service-orientierte Website stehen dabei immer im Mittelpunkt. In enger Zusammenarbeit mit unserer Kommunikationsabteilung helfen Sie uns, diesen Ansprüchen kontinuierlich gerecht zu werden.

Ihre Aufgaben:
  • Technische Konzeption und Entwicklung von modernen, performanten Webanwendungen im E-Commerce-Umfeld – vom Datenbankdesign bis zu CoffeeScript
  • Frontend-Entwicklung mit aktuellen Technologien und Methoden
  • Intranetlösungen, Umsetzung mobiler Websites, internationale Projekte
Ihr Profil:
  • Mindestens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in der professionellen Webentwicklung mit Python und Django
  • Erfahrung im Bereich moderner Softwarearchitekturen (Queues, Rest-API, Microservices)
  • Sicherer Umgang mit JavaScript, SQL, HTML, CSS sowie gute Linux-Kenntnisse
  • Offenheit und Freude an neuen Ideen und Lösungsansätzen
  • Gute Englischkenntnisse, Deutsch auf muttersprachlichem Niveau
Was wir bieten:
  • Ein vielfältiges, spannendes Tätigkeitsfeld beim führenden deutschen IT-Verlag
  • Einsatz aktueller Technologien, Tools und Methoden (Agile Softwareentwicklung, Git, Continuous Integration, Pair Programming, Code Reviews)
  • Freiraum für Eigeninitiative und Weiterbildung
  • Eine freundliche und motivierende Arbeitsatmosphäre in einem netten Team
  • Leistungsgerechte Bezahlung und Jobticket

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Rheinwerk Verlag
Stefan Krumbiegel
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
stefan.krumbiegel@rheinwerk-verlag.de
Stefan Krumbiegel

Der Rheinwerk Verlag ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Für den Programmbereich Rheinwerk Computing suchen wir ab sofort einen:

Lektorats-Volontär Computer-Fachbuch (w/m)

Ihre Aufgaben und Einsatzfelder:

Unter fachlicher Leitung eines erfahrenen Lektors lernen Sie „on the job“ alles, was ein professioneller Verlagslektor beherrschen muss. Schon bald werden Sie eigene Buch- und E-Book-Projekte betreuen und an der Produktentwicklung und -vermarktung mitwirken. Durch die Eingebundenheit in abteilungsübergreifende Prozesse und Teams erwerben Sie umfassendes Verlags-Know-how. Der Rheinwerk Verlag (vormals Galileo Press) ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine kommunikative Kundenbeziehung. Unter der Verlagsmarke „Rheinwerk Computing“ publizieren wir Fachbücher zu den Themen Webentwicklung, Social Media, Programmierung, Maker, Netze und Server.

Ihr Profil:

Wir suchen Talente – intelligent, kreativ und kommunikationsstark –, mit fundierten IT-Kenntnissen und gutem Gespür für die Bedürfnisse und Interessen anderer. Sie sind sehr sprachbegabt, regelsicher und haben ein ausgeprägtes Verständnis für Texte und Bilder und deren Darstellungsziel. Sie arbeiten gerne im Team, sind gut organisiert, zuverlässig und belastbar und wissen stets Sorgfalt mit Effizienz zu verbinden. Was Sie treibt, ist der Ehrgeiz, Computerbücher zu schaffen, die durch Qualität überzeugen und ihren Lesern Nutzen und Freude bringen. Sie haben ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule erfolgreich abgeschlossen.

Das bieten wir Ihnen:

Eine freundliche, motivierende Arbeitsatmosphäre, eine umfassende Ausbildung und ein interessantes Tätigkeitsfeld mit Perspektive und fairer Bezahlung. Das Volontariat dauert 18 Monate. Eine anschließende Festanstellung ist möglich. Bitte richten Sie Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an bis zum 28. Februar an:

Rheinwerk Verlag
Sebastian Kestel
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
sebastian.kestel@rheinwerk-verlag.de
Sebastian Kestel

Der Rheinwerk Verlag (vormals Galileo Press) ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine konsequente Kundenorientierung. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen:

Webdesigner (w/m)

Ihre Aufgaben:
  • Erstellung von Grafiken, Display-Ads und Webdesigns für den Rheinwerk-Webshop
  • Umsetzung von Entwürfen und Layouts mit HTML und CSS
  • Unterstützung der Marketingkollegen bei der Erstellung conversionstarker Landing-Pages
  • Mitentwicklung der visuellen Kommunikation für unsere Online-Marketing-Kampagnen
  • Mitarbeit an Content-Marketing-Projekten, Apps und Web-Applikationen
  • Enge Zusammenarbeit mit Webentwicklung, Grafikdesign und Marketingteam
Ihr Profil:
  • Studium des Medien-, Grafik- oder Kommunikationsdesigns, Ausbildung als Mediengestalter oder vergleichbare Erfahrung als Web- oder Grafikdesigner
  • Geübter Umgang mit Adobe Photoshop und Adobe Illustrator
  • Gute Kenntnisse in HTML und CSS; grundlegende Kenntnisse in JavaScript (jQuery) sind kein Muss, aber von Vorteil
  • Ein Gespür für User Experience, Conversion-Optimierung und modernes Webdesign
  • Interesse an Online-Marketing und daran, was Kunden bewegt
  • Begeisterung für die Themen Computer, Design und Fotografie
  • Lust auf eine enge Zusammenarbeit mit engagierten Kollegen
Wir bieten:

Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld in einem dynamischen Verlagshaus mit flachen Hierarchien, einer motivierenden Arbeitsatmosphäre und viel Freiraum für Ideen und Initiativen. Eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung, flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur Weiterbildung sind selbstverständlich. Obendrein bieten wir Ihnen die Teilnahme an einem Programm zur betrieblichen Altersvorsorge, ein Jobticket und ein gesundes, vegetarisches Mittagessen. Ihr Büro liegt an einem der schönsten Standorte in Bonn mit Blick auf den Rhein.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Rheinwerk Verlag
Thorsten Mücke
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
thorsten.muecke@rheinwerk-verlag.de
Thorsten Mücke

Der Rheinwerk Verlag (vormals Galileo Press) ist Deutschlands führender Fachverlag für Computer-, Design- und Fotografie-Themen. Wir setzen auf eine offene Unternehmenskultur, hohe Produktqualität und eine kommunikative Kundenbeziehung. Unter den Verlagsmarken „Rheinwerk Fotografie“ und „Vierfarben“ publizieren wir Fachbücher und Ratgeber zum Erlernen des fotografischen Handwerks, zu den Genres der Fotografie und zur Bildbearbeitung. Für den Programmbereich suchen wir ab sofort einen:

Lektorats-Volontär Foto-Fachbuch (w/m)

Ihre Aufgaben und Einsatzfelder:

Unter fachlicher Leitung eines erfahrenen Lektors lernen Sie „on the job“ alles, was ein professioneller Verlagslektor beherrschen muss. Schon bald werden Sie eigene Buchprojekte und betreuen und an der Produktentwicklung und -vermarktung mitwirken. Durch die Eingebundenheit in abteilungsübergreifende Prozesse und Teams erwerben Sie umfassendes Verlags-Know-how.

Ihr Profil:

Wir suchen Talente – intelligent, kreativ und kommunikationsstark –, mit fundierten IT-Kenntnissen und gutem Gespür für die Bedürfnisse und Interessen anderer. Sie sind sehr sprachbegabt, regelsicher und haben ein ausgeprägtes Verständnis für Texte und Bilder und deren Darstellungsziel. Sie arbeiten gerne im Team, sind gut organisiert, zuverlässig und belastbar und wissen stets Sorgfalt mit Effizienz zu verbinden. Was Sie treibt, ist der Ehrgeiz, Fotobücher zu schaffen, die durch Qualität überzeugen und ihren Lesern Nutzen und Freude bringen. Sie haben ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule erfolgreich abgeschlossen.

Das bieten wir Ihnen:

Eine freundliche, motivierende Arbeitsatmosphäre, eine umfassende Ausbildung und ein interessantes Tätigkeitsfeld mit Perspektive und fairer Bezahlung. Das Volontariat dauert 18 Monate. Eine anschließende Festanstellung ist möglich. Bitte richten Sie Ihre elektronischen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 31. März an:

Rheinwerk Verlag
Judith Stevens-Lemoine
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn
judith.stevens@rheinwerk-verlag.de
Judith Stevens-Lemoine

Weitere Informationen über uns und unser Team finden Sie hier:
Der Verlag
Das Team