Kreative Bildideen und ausgefallene Techniken

Trailer Einführung ins Video-Training

Breaking the Rules

Inspiration für außergewöhnliche Fotos

€ 49,90

Sofort verfügbar

€ 49,90

Sofort lieferbar

Video-Training, , Spielzeit 5 Stunden,
Windows, Mac, iOS (App erhältlich im App Store)
ISBN 978-3-8362-3019-3
Video-Training, , Spielzeit 5 Stunden,
Windows, Mac, iOS (App erhältlich im App Store)
ISBN 978-3-8362-3537-2

Sehen Ihre Fotos irgendwie immer gleich aus? Fehlt doch noch der richtige Kick zum außergewöhnlichen Bild? Lassen Sie sich von Martin Krolop anstecken, und erleben Sie den Fotoprofi bei über 40 Live-Shootings im Studio und »on location«. Trauen Sie sich an hohe ISO-Zahlen heran, setzen Sie hartes Licht ein und verdrehen Sie den Weißabgleich. Das klingt abenteuerlich – aber nach dieser Foto-Tour de Force werden Sie die Fotografie ganz sicher mit anderen Augen sehen!

  • Fototechniken und Bildgestaltung jenseits der Norm
  • Ungewöhnliche Licht-Setups und Shootings gegen alle Regeln
  • Techniktipps für experimentierfreudige Fotografen
»Martin Krolop bricht mit gängigen Dogmen, um Bildern den besonderen Kick zu geben!«

digitalkamera.de, 22.10.2014

Blicke ins Training

    Martin Krolop ist einer der bekanntesten deutschen Fotografen. Seine Leidenschaft neben der klassischen Fotografie ist das Experimentieren mit Aufnahmetechniken und Fotozubehör.

    Der Trainer
    • 00:57
      Trailer
    • 03:16
      2.3 Studioporträts bei offener Blende
    • 04:31
      3.11 Körperlandschaften im Neonlicht
    • 11:48
      4.2 Der Trick mit der Stahlwolle
    • 10:29
      5.6 Silhouetten-Shots – Das Wesentliche bleibt geheim
    • 07:00
      6.6 Mehr Action mit Flares und Leaks

    Das bietet Ihnen dieser Lernkurs:

    1. Regeln brechen für bessere Fotos

      Mit ganz gezielten Verstößen gegen die herrschenden Fotoregeln bringt Martin Krolop wieder Leben in Ihre Fotos. Studioporträts mit Weitwinkel? ISO jenseits der Schmerzgrenze? Offene Blende im Studio? Sie werden staunen, was alles möglich ist in der Fotografie.

    2. Inspiration für spannendere Porträts

      Martin Krolop motiviert Sie dazu, auch in der Porträtfotografie neue Wege zu gehen. Inszenieren Sie Ihre Motive an ausgefallenen Locations, ändern Sie die Perspektive und experimentieren Sie mit dem Bildausschnitt. Es lohnt sich!

    3. Fast verbotene Lichtexperimente

      Entlarven Sie den Mythos von der einzig richtigen Belichtung und reizen Sie Ihre Möglichkeiten aus: Fotografieren Sie extreme High- und Low-keys, setzen Sie Mischlicht bewusst ein und stellen Sie Ihre Models frontal ins Licht!

    Inhaltsverzeichnis

    • 1. Entdecken Sie neue Spielräume
      00:29 Std.
      • 1.1 Verlassen Sie die ausgetretenen Pfade!04:19 Min.
      • 1.2 Merke: Regeln sind keine Gesetze02:24 Min.
      • 1.3 Gute Fotos, schlechte Fotos – Die ungeschminkte Wahrheit05:50 Min.
      • 1.4 Glück, Zufall, Können? – So finden Sie neue Techniken04:36 Min.
      • 1.5 Eine kleine Übung: Denk doch mal um!03:55 Min.
      • 1.6 Seitenwechsel: Lass Dich fotografieren!02:37 Min.
      • 1.7 Lass das Model an die Kamera!05:57 Min.
    • 2. Brechen Sie die Regeln!
      00:51 Std.
      • 2.1 Der Goldene Schnitt ist kein Muss!05:40 Min.
      • 2.2 Studioporträts mit Einstelllicht? Aber ja doch!05:49 Min.
      • 2.3 Studioporträts bei offener Blende03:16 Min.
      • 2.4 Dynamischer wird's im Querformat04:02 Min.
      • 2.5 Fordern Sie das Histogramm heraus!03:56 Min.
      • 2.6 ISO 100? Trau Dich mehr!04:26 Min.
      • 2.7 Fehlfarben – Der verdrehte Weißabgleich04:36 Min.
      • 2.8 Mit der Porträtbrennweite experimentieren06:59 Min.
      • 2.9 Die Welt aus den Fugen heben – Schiefe Horizonte06:36 Min.
      • 2.10 Verschlusszeit gleich Kehrwert der Brennweite?05:57 Min.
    • 3. Fast verbotene Licht-Experimente
      01:13 Std.
      • 3.1 Der Mythos von der »richtigen« Belichtung08:12 Min.
      • 3.2 Ungeschöntes Licht – So natürlich wie's geht03:15 Min.
      • 3.3 High-key und Low-key07:38 Min.
      • 3.4 Ist das Licht zu hart, bist Du zu weich!04:56 Min.
      • 3.5 Die beste Foto-Zeit ist… mittags!04:55 Min.
      • 3.6 Die Geheimwaffe Aufklappblitz02:59 Min.
      • 3.7 Einmal Mischlicht, bitte!06:36 Min.
      • 3.8 Blendenflecke ohne Kitsch07:10 Min.
      • 3.9 Weiches Licht für harte Männer06:09 Min.
      • 3.10 Im Licht der Taschenlampe07:42 Min.
      • 3.11 Körperlandschaften im Neonlicht04:31 Min.
      • 3.12 Schwarz und Weiß gehören zusammen08:59 Min.
    • 4. So haben Sie Ihr Foto-Equipment noch nicht erlebt
      00:54 Std.
      • 4.1 Lichtformer mal anders08:15 Min.
      • 4.2 Der Trick mit der Stahlwolle11:48 Min.
      • 4.3 Immer schön langsam blitzen10:38 Min.
      • 4.4 Mit dem Stativ zu neuen Perspektiven07:20 Min.
      • 4.5 Projektionen Marke »Eigenbau«05:38 Min.
      • 4.6 Blitze ins eigene Objektiv!04:58 Min.
      • 4.7 Folien gehören vors Objektiv!05:53 Min.
    • 5. Langweilige Porträts waren gestern!
      01:12 Std.
      • 5.1 »Nude Make-up« – Weniger ist mehr06:25 Min.
      • 5.2 Mut zum Hässlichen05:55 Min.
      • 5.3 Shootings an ungewöhnlichen Locations03:12 Min.
      • 5.4 Stören Sie Ihr Motiv!03:03 Min.
      • 5.5 Porträthintergründe müssen nicht unscharf sein04:10 Min.
      • 5.6 Silhouetten-Shots – Das Wesentliche bleibt geheim10:29 Min.
      • 5.7 Das »vagabundierende« Licht06:41 Min.
      • 5.8 Spielen Sie bewusst mit Blicken!04:58 Min.
      • 5.9 Menschen anschneiden05:39 Min.
      • 5.10 Bewegte Standbilder21:55 Min.
    • 6. Bildbearbeitung jenseits der Norm
      00:26 Std.
      • 6.1 Es muss nicht immer RAW sein04:44 Min.
      • 6.2 Drehen Sie die Regler hoch!01:58 Min.
      • 6.3 Das Licht neu setzen03:05 Min.
      • 6.4 Farbstiche sind keine Fehler!03:40 Min.
      • 6.5 Alles verkehrt mit dem Weißabgleich02:46 Min.
      • 6.6 Mehr Action mit Flares und Leaks07:00 Min.
      • 6.7 Und nicht vergessen: Es geht auch ohne Photoshop!02:58 Min.

    Pressestimmen

    »Martin Krolop bricht mit gängigen Dogmen, um Bildern den besonderen Kick zu geben!«
    digitalkamera.de, 22.10.2014
    »Mit Kamera, Licht und Objekten experimentieren!«
    DigitalPHOTO, März 2015
    »Damit Ihre Fotos nicht immer gleich aussehen!«
    Pictures Magazin, Oktober 2014
    »Erfrischend anders, authentisch, unglaublich kreativ - Kaufempfehlung!«
    assmus-photographie.de, 10.10.2014
    »Der methodisch didaktische Aufbau des Trainings ist sehr gut.«
    Bild-Akademie, 20.07.2015
    »Eine glatte Kaufempfehlung!«
    nikon-club.de, 20.07.2015
    »Ein riesiger Pool an einzelnen Anregungen. Sehenswert!«
    PhotoWorker, 27.04.2015
    »Das Video-Training hat mich den ganzen Tag in seinen Bann gezogen. «
    fotowissen.eu, 02.04.2015
    »Tipps für außergewöhnliche Fotos!«
    pctipp.ch, Oktober 2014
    »Tolle Ergebnisse - 4/5 Sternen«
    Digital PHOTO Photoshop, 13.10.2014
    »Was soll ich sagen, ich bin begeistert!«
    Leserfeedback Sabine D.-B., 12.10.2014
    »Man bekommt eine Vielzahl von Ideen, Tipps und Anregungen!«
    Braincache, 23.11.2014
    »Sehr spannend!«
    Photoshop Weblog, 13.10.2014
    ZIP-Datei zum Download (5,5 GB). Spielzeit über 5 Stunden, davon mehr als 4:30 Stunden Realaufnahmen aus dem Fotostudio und live on location. HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel). Vollbild- und Fenstermodus, komfortable Navigation, Unterteilung in übersichtliche Lernschritte, mit Lesezeichen, Suchfunktion und Index zum Nachschlagen. Für Windows (10, 8, 7, Vista), OS X (Intel) und Linux. Alle Videos lauffähig auf Android, iPad und iPhone.
    DVD-ROM, Spielzeit über 5 Stunden, davon mehr als 4:30 Stunden Realaufnahmen aus dem Fotostudio und live on location. HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel). Vollbild- und Fenstermodus, komfortable Navigation, Unterteilung in übersichtliche Lernschritte, mit Lesezeichen, Suchfunktion und Index zum Nachschlagen. Für Windows (10, 8, 7, Vista), OS X (Intel) und Linux. Alle Videos lauffähig auf Android, iPad und iPhone.

    Download

    € 49,90 inkl. MwSt.

    Sofort verfügbar

    DSAG Mitglieder
    Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

    DVD

    € 49,90 inkl. MwSt.

    Sofort lieferbar

    Kostenloser Versand für Deutschland und Österreich

    DSAG Mitglieder
    Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

    Kostenloser Versand
    Deutschland und Österreich
    Bequem zahlen
    Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug
    Schnelle Lieferung
    Auch per Express
    Wir sind gerne für Sie da
    Hilfe zur Bestellung

    Montag bis Freitag,
    09:00 bis 17:30 Uhr
    +49 228 42150-0

    service@rheinwerk-verlag.de