Sicherheit für SAP HANA und SAP HANA XSA

SAP HANA – Sicherheit und Berechtigungen

€ 89,90

Sofort lieferbar

€ 84,90

Sofort verfügbar

nur € 94,90

Sofort verfügbar

576 Seiten, , gebunden
SAP PRESS, ISBN 978-3-8362-6765-6
576 Seiten,
E-Book-Formate: PDF, EPUB, MOBI, Online
SAP PRESS, ISBN 978-3-8362-6766-3
576 Seiten, , gebunden
E-Book-Formate: PDF, EPUB, MOBI, Online
SAP PRESS, ISBN 978-3-8362-6767-0
576 Seiten,
E-Book-Formate: PDF, EPUB, MOBI, Online
SAP PRESS, ISBN 978-3-8362-6768-7

Als Datenbank, Anwendungsserver und Entwicklungsumgebung erfordert SAP HANA besondere Absicherungsmaßnahmen. In diesem Buch lesen Sie, wie Sie die Systemsicherheit kontinuierlich sicherstellen können. Sie erhalten hilfreiche Empfehlungen für Ihr Rollen- und Berechtigungskonzept, zum Datenschutz und zur Analyse von Berechtigungsfehlern. Architektonische Besonderheiten werden ebenso berücksichtigt wie die spezielle Rolle von SAP HANA als integrierte Datenbank für SAP S/4HANA.

  • SAP HANA und SAP HANA XSA rundum absichern
  • Vom Berechtigungs- und Rollenkonzept zur praktischen Umsetzung
  • Systemsicherheit, Datenschutz und Auditing
576 Seiten, gebunden, 39 mm. Handbuchformat 16,8 x 24 cm. Schwarzweiß gedruckt auf holzfreiem 90g-Offsetpapier. Lesefreundliche Serifenschrift (TheAntiquaB 9,35 Pt.). Einspaltiges Layout.
E-Book zum Herunterladen in den Formaten PDF (24 MB), EPUB (19 MB) und MOBI (32 MB) sowie als Onlinebuch. Dateien sind DRM-frei, mit personalisierter digitaler Signatur. Drucken, Copy & Paste sowie Kommentare sind zugelassen. Mit Abbildungen in Farbe. Inhaltsverzeichnis, Index, Verweise sowie Materialien zum Buch sind verlinkt. Weitere Informationen zum E-Book.

  1. Systemsicherheit

    Von der Absicherung der einzelnen Tenants bis zur Netzwerk- und Betriebssystemsicherheit hat dieses Buch die komplette SAP-HANA-Landschaft im Blick. Sie lernen, wie Sie Lizenzen und Systemparameter verwalten, die Verschlüsselungen konfigurieren u.v.m.

  2. Berechtigungen

    Welche Authentifizierungsmethoden sind möglich? Wie sollte ein Berechtigungskonzept für SAP HANA aufgebaut sein? Was ist dabei bezüglich der Sicherheit zu beachten? Schritt für Schritt führt der Autor Sie durch Verwaltung, Analyse und Überwachung des Rollen- und Berechtigungskonzepts.

  3. Bestens gerüstet

    Anstehende Audits oder gesetzliche Regelungen – dieses Buch bereitet Sie auf alle Anforderungen vor. Sie erfahren z.B., wie Sie die Protokollierung einrichten und was bei der Absicherung des Zugriffs auf SAP-S/4HANA-Daten zu beachten ist.

Aus dem Inhalt

  • Architektur und Administrationswerkzeuge
  • Datenverschlüsselung
  • Sicherheit auf UNIX-Ebene
  • Sicherheit in Multi-Tenant-Architekturen
  • Authentifizierungsmechanismen
  • Kennwortrichtlinien
  • Benutzerverwaltung
  • Privileges und Rollen
  • Analyse von Berechtigungen und Tracing
  • SAP HANA Auditing
  • SAP HANA Extended Application Services, Advanced Edition
  • SAP S/4HANA
Komplettes Inhaltsverzeichnis
»
Mit diesem Buch sind Sie immer auf der sicheren Seite!
«
Thomas Tiede befasst sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Thema SAP-Sicherheit. Als Geschäftsführer der auf IT- und SAP-Sicherheit spezialisierten IBS Schreiber GmbH hat er zahlreiche Sicherheitsprüfungen durchgeführt sowie Sicherheits- und Berechtigungskonzepte implementiert.
Autorenporträt

Diese Bücher könnten Sie auch interessieren

Buch

€ 89,90 inkl. MwSt.

Sofort lieferbar

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

E-Book

€ 84,90 inkl. MwSt.

Sofort verfügbar

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

Bundle Buch + E-Book

nur € 94,90 inkl. MwSt.

Sofort verfügbar

Kostenloser Versand nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz

DSAG Mitglieder
Der Rabatt wird im Warenkorb sichtbar

Kostenloser Versand
nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz
Bequem zahlen
Kreditkarte, PayPal, Rechnung oder Bankeinzug
Schnelle Lieferung
Auch per Express
Wir sind gerne für Sie da
Hilfe zur Bestellung

Montag bis Freitag,
09:00 bis 17:30 Uhr
+49 228 42150-0

service@rheinwerk-verlag.de