KI-ready!

Künstliche Intelligenz im Unternehmen

Online-Konferenz | 4. und 5. November 2024

1 Tag, 1 Thema, 7 Talks

am 4. November 2024

7 intensive Praxisworkshops

am 5. November 2024

Technik, Trends und Praxis: KI auf den Punkt erklärt!

Ist Ihr Unternehmen KI-ready, bereit für Künstliche Intelligenz? KI ist als zukunfts­weisendes Thema in aller Munde und läutet die nächste Stufe für Ihr Business ein. Doch wie lässt sich die neue Tech­nologie sinnvoll und (rechts-)sicher in Ihre Geschäfts­prozesse integrieren? Wo kann sie Ihr Team bei der Arbeit unterstützen? Und wie entfaltet sie ihr Potenzial am besten?

Am 4. und 5. November bietet das Spotlight »KI-ready!« Selbst­ständigen, CEOs, Kreativen und Marketeers eine Plattform, um die trans­formative Kraft von KI für Ihr Business zu erkunden und zu verstehen, wie man sie erfolgreich einsetzt. Führende Köpfe aus unterschiedlichen Branchen bieten Ihnen in spannenden Vorträgen und Workshops Einblicke in die Anwendungs­felder von KI im Unternehmen: von der Auto­matisierung von Geschäfts­prozessen über die Content-Erstellung bis hin zur Daten­auswertung und Daten­analyse. Profitieren Sie von prak­tischen Tipps, Beispielen für ein kluges Vorgehen und Leitfäden für typische Anwendungsfälle.

Für wen eignet sich die Konferenz?

  • KMUs und Selbstständige
  • Kreative, Creators, Texter*innen
  • CEOs, Entscheider*innen
  • Designer*innen und Marketeers
  • alle, die Hands-on-Practices zu KI-Tools suchen

 

KI ist im Alltag angekommen und eröffnet auch dem Mittel­stand neue Chancen: Prozesse werden effizienter, Logistik und Kunden­dienst lassen sich von jetzt an auto­matisieren, Produkte und Dienstleistungen können schneller an die individuellen Wünsche der Kund­schaft angepasst werden. Auch foto­realistische Produkt­bilder, wertvolle Inhalte und SEO-Texte sind in wenigen Minuten erstellt. Ob Marketer, Texterin, Designerin oder Content-Lieferant: KI wird Ihre Arbeit revolutionieren.

Diese Konferenz zeigt, was mit KI für Selbstständige und kleinere oder mittelständische Unternehmen möglich ist. Dabei geht es weniger um die technischen Hintergründe und Entwicklungsschritte als vielmehr darum, die Möglichkeiten der KI-Technologie zu erörtern und sie auf den Einsatz im Unternehmen abzustimmen.

Besonderes Vorwissen ist nicht nötig: Sie brauchen keine Erfahrung im Schreiben von KI-Prompts oder Kenntnisse über Neuronale Netze und deren Programmierung. Das Programm am Konferenztag bietet Ihnen den besten Überblick über alle wichtigen KI-Themen und nimmt dabei auch ethische Fragen in den Blick. Und wenn Sie möchten, vertiefen Sie Ihr Wissen anschließ­end in einem Workshop.

Das Programm

Montag, 04. November 2024

Die Online-Konferenz bietet Ihnen den idealen Rundumblick in alle wichtigen Themen. Ein umfangreiches Programm mit 7 Fachvorträgen erwartet Sie und im Live-Chat können Sie Ihre Fragen direkt an die Profis stellen. Ein Tag voller spannender Erkenntnisse!

09:05 – 09:15 Uhr

Begrüßung

09:15 – 10:00 Uhr

Introduction to artificial intelligence and machine learning (Englisch)

Inga Strümke, Norwegian University of Science and Technology (NTNU)

Die Eröffnungskeynote beleuchtet die transformative Kraft der neuen KI-Technologie. Sie lernen die enormen Potenziale der Künstlichen Intelligenz für Wirtschaft und Gesellschaft kennen, aber auch die ethischen und sicherheits­technischen Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Erfahren Sie, wie Sie Risiken minimieren und Chancen maximieren können, um eine zukunftssichere und verantwortungsvolle Nutzung der KI zu gewährleisten.

10:10 – 10:55 Uhr

KI erfolgreich im Unternehmen integrieren

N. N.

Dieser Vortrag wirft einen Blick auf die Zukunft der Unternehmensführung und zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher machen. Entdecken Sie, wie Künstliche Intelligenz Prozesse optimiert, Effizienz steigert und Innovationen vorantreibt. Viele praxisnahe Beispiele demonstrieren eindrucksvoll, wie Unternehmen KI erfolgreich implementieren und sich so Wettbewerbsvorteile sichern – von den ersten Schritten zur nahtlosen Integration über mögliche Hürden und Stolperfallen bis hin zum täglichen Einsatz im Unternehmensalltag.

11:05 – 11:50 Uhr

»My GPT, my castle!« Maßgeschneiderte KI-Lösungen als Wettbewerbsvorteil

Nicole Russi, russi Design

Der Vortrag beleuchtet die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten maßgeschneiderter GPT-Modelle in Unternehmen und zeigt, wie diese Wettbewerbsvorteile schaffen können. Custom GPTs können im Marketing und in der Kommunikation für Websitetexte, Pressemitteilungen und Bilderstellung eingesetzt werden sowie innovative Produktideen generieren. Weitere Anwendungsfelder umfassen den Kundensupport zur effizienten Beantwortung von Anfragen, die Verbesserung der Kundenzufriedenheit und die Optimierung von Marketing- und Vertriebsstrategien. Praxisnahe Beispiele verdeutlichen, wie GPTs Marketing-, Design- und Kommunikationsprozesse sinnvoll unterstützen können. Zudem wird auf die Vorgehensweise beim Trainieren von GPTs mit unternehmensspezifischen Daten eingegangen.

Wenn Sie Ihr Wissen praxisnah vertiefen möchten, empfehlen wir passend zum Vortragsthema diese Workshops:

12:00 – 12:45 Uhr

KI zwischen kreativer Freiheit und juristischen Grenzen

Niklas Mühleis, Rechtsanwalt

Nick Akinci, Rechtsanwalt

KI-Lösungen wie ChatGPT und Midjourney, aber auch KI-basierte Analysetools und Co. sind mittlerweile in der Unternehmenswelt angekommen und werden produktiv genutzt. Trotz – oder gerade wegen – der neuen EU-Verordnung zu künstlicher Intelligenz (AI Act) stellt sich dringender denn je die Frage, wie der Einsatz dieser neuen Technik rechtlich zu beurteilen ist. Die Rechtsanwälte Niklas Mühleis und Nick Akinci stellen anhand zahlreicher Beispiele die aktuelle Rechtslage praxisnah dar und weisen Ihnen Wege durch den Dschungel der juristischen Vorgaben: Wem gehört der KI-generierte Text? Kann man Urheberrechte verletzen oder geltend machen? Welche Datenschutzvorgaben bei der Analyse von Daten müssen erfüllt werden? Wie Sie unternehmensinterne Richtlinien umsetzen und welche Vorschriften des AI-Act Sie einhalten müssen, all das lernen Sie in diesem Vortrag.

12:55 – 14:00 Uhr

Mittagspause

14:00 – 14:45 Uhr

Automatisierung und Kreativität: Content-Erstellung mit KI

Benjamin Danneberg, Journalist, KI-Berater & CEO DEEP CONTENT

Haupteinsatzgebiet für generative KI ist derzeit alles, was mit Text zu tun hat. In diesem Vortrag erfahren Sie, warum es so wichtig ist, sich mit generativer KI in der Content-Erstellung zu befassen. Sie lernen, wie Sie verantwortungsvoll mit diesem Werkzeug umgeht und welche messbaren Ergebnisse möglich sind. Anhand von Beispielen und Demos erhalten Sie Inspiration, wie aus unzuverlässigem KI-Chat eine zuverlässige Co-Intelligenz beim Schreiben wird. 

Wenn Sie Ihr Wissen praxisnah vertiefen möchten, empfehlen wir passend zum Vortragsthema diese Workshops:

14:55 – 15:40 Uhr

Vom Datenchaos zur Klarheit: Wie KI das Reporting revolutioniert

Stephan Nelles, Experte für Excel im Controlling

Entdecken Sie neue Erkenntnisse aus Ihren Datenbeständen, indem Sie direkt in Visualisierungen KI-Analysen starten. Analysieren Sie Fließtexte, um wichtige Tendenzen aus Kundenfeedback zu erkennen. Machen Sie wesentliche Einflussfaktoren für die Entwicklung Ihrer Verkaufszahlen sichtbar – ganz ohne Programmierung und mit anschaulichen Visualisierungen.

Diese drei Beispiele zeigen, wie die Integration von KI-Funktionen die Datenanalyse mit Power BI bereits verbessert hat. In diesem Vortrag geht Stephan Nelles auf die neuen KI-Möglichkeiten, die die Plattform bietet, ein und veranschaulicht diese an ausgewählten Fallbeispielen. Erfahren Sie, wie Sie Ihr KPI-Reporting mit KI verbessern können und zum Erfolgsfaktor für Ihre Unternehmensstrategien und -ziele wird.

Wenn Sie Ihr Wissen praxisnah vertiefen möchten, empfehlen wir passend zum Vortragsthema diesen Workshop:

15:50 – 16:35 Uhr

Vom KI-Hype zu Hands-On-Workflows: Integrieren Sie KI in SEO und Content-Marketing

Artur Kosch, geschäftsführender Gesellschafter KKP

Künstliche Intelligenz bleibt das dominierende Thema im Search Marketing. In diesem Vortrag erfahren Sie, dass KI mehr als ein Trend-Thema ist – es ist ein unverzichtbares Werkzeug, das Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichert. Anhand etablierter Prozesse und ausgereiften Strategien zeigt Ihnen Artur in diesem Vortrag, wie Sie KI effektiv in Ihrer SEO-Prozesse und Workflows integrieren. Lernen Sie durch smartes Prompt Engineering und vernünftigem Feedback an ChatGPT nicht nur Zeit zu sparen, sondern auch zu deutlich besseren Ergebnissen zu kommen. Wenn Sie an der KI-Revolution teilnehmen möchten, sollten Sie den Vortag nicht verpassen.

Wenn Sie Ihr Wissen praxisnah vertiefen möchten, empfehlen wir passend zum Vortragsthema diesen Workshop:

16:35 – 16:45 Uhr

Schlussworte

Die Work­shops

Dienstag, 05. November 2024

Vertiefen Sie das Wissen vom Konferenztag in den Online-Workshops! Unsere Praxiskurse bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein Thema in kleiner Runde zu erörtern (3 bis 15 Teilnehmende). Hier können Sie intensiv lernen, Fragen stellen, diskutieren und üben – mit Profis aus unterschiedlichen Fachbereichen und Berufszweigen.

Alle Workshops finden von 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt inkl. Mittagspause. Die Workshops buchen Sie mit dem Kombiticket zur Online-Konferenz dazu.

Workshop 1:

Effiziente und hochwertige Texterstellung mit KI

Einsteiger Fortgeschrittene

Dieser Workshop zeigt Ihnen, wie Sie moderne KI-Tools in der Praxis nutzen, um hochwertige Inhalte schnell und effizient zu produzieren. Sie erwartet eine gehaltvolle Mischung aus Theorie und praktischen Übungen: Erfahren Sie, wie Sie mit KI-basierten Schreibassistenten Newsletter, SEO-Artikel, Social-Media-Posts, Pressemitteilungen bis hin zu Fachartikeln und vielem mehr erstellen. Lernen Sie KI-Modelle wie GPT-4. und Claude 3 kennen sowie das KI-Workflow-Tool DC I/O. Entdecken Sie, wie Co-Intelligenz Ihnen Produktionszeit spart, die sie dann für Konzeption und Recherche von einzigartigen Inhalten einsetzen können. 

Dazu gehört vor allem das Prompting: Meistern Sie das 1x1 der KI-Steuerung und erstellen Sie selbst stabile, zuverlässige Prompts für Ihre eigenen Textaufgaben. Profitieren Sie von Tipps aus über zweijähriger Erfahrung aus dem Einsatz in Fachmedien und Agenturwesen, um Ihre eigenen Prozesse in der Texterstellung zu optimieren.

Workshop 2:

Kreative Bild­gestaltung mit generativer KI

Einsteiger Fortgeschrittene

Es ist ziemlich einfach, ein Bild mit KI zu generieren. Aber was, wenn es ein ganz bestimmtes Motiv sein soll? Dieser Workshop bietet Ihnen einen praxisnahen Einblick in die Bildgenerierung mit Midjourney, Adobe Firefly und Stable Diffusion. Sie lernen die wichtigsten KI-Tools für unter­schiedliche Anwendungsbereiche in der Fotografie und im Design kennen und erfahren, wie Sie gezielt und mit mehr Kontrolle prompten und somit einzigartige Illustrationen, Grafiken und Kunstwerke generieren.

Entfesseln Sie Ihre Kreativität mithilfe von KI-gesteuerter Bildbearbeitung und Bildoptimierung, und profitieren Sie von Best-Practice-Beispielen und individuellen Tipps zur Verbesserung Ihrer Werke!

Workshop 3:

Revolution KI: Optimieren Sie Ihre Work­flows für SEO und Content-Marketing 

Einsteiger

Künstliche Intelligenz spielt im Bereich SEO und Content Marketing eine entscheidende Rolle, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Um bei Google eine Topical Authority zu erreichen, sollte KI ein fester Bestandteil Ihrer Prozesse und Workflows sein. In diesem Workshop vermittelt Ihnen die SEO-Expertin Hannah Sutor die neuesten KI-Technologien und -Entwicklungen für Suchmaschinenoptimierung und Content-Erstellung. Lernen Sie vom Profi, wie Sie mit ChatGPT die Qualität und Relevanz Ihres Contents optimieren und Ihre Arbeitsabläufe effizienter gestalten – von der ersten Themenfindung über SEO-Analysen und intelligente Datenverarbeitung bis hin zum suchmaschinenoptimierten Text. 

Voraussetzungen für die Teilnahme
  • ein Zugang zu ChatGPT-Plus (Falls Du keinen ChatGPT-Plus Account besitzt, sorgen wir dafür, dass in jeder Arbeitsgruppe mindestens eine Person mit einem Plus-Account vertreten ist.)

Workshop 4:

Controlling im digitalen Zeitalter: KI-gestützte Analysen mit PowerBI

Fortgeschrittene

In diesem Workshop steht die praktische Anwendung neuer KI-Funktionen im Mittelpunkt. Sie folgen dabei dem klassischen Reportingprozess. Zuerst werden Sie Möglichkeiten wie Textanalyse und Datentransformationen mit Python-Skripten in Power Query kennenlernen. Danach widmen Sie sich der Datenmodellierung und dem Aufbau von Berichten mit interaktiven Funktionen wie Q & A. Zum Abschluss erfahren Sie, wie Sie R-basierte Visuals einbinden und Python-Skripte in Power BI-Visuals integrieren.

Voraussetzungen für die Teilnahme
  • Sie sollten über Grundkenntnisse in der Bedienung von Power BI zum Erstellen von Berichten verfügen.
  • Eine lokale Power BI Desktop-Installation und ein Power BI Service-Account sind erforderlich für die Teilnahme am Workshop.

Workshop 5:

Buyer Personas mit ChatGPT

Einsteiger

Kann ChatGPT das Gespräch mit unseren Kund*innen ersetzen? Probieren wir es aus! In diesem Workshop werden wir ganz spezifische Buyer Personas entwickeln, die weniger auf demografische und psychografische Merkmale setzen, sondern vielmehr das spezifische (Kauf-)Verhalten abbilden. Dazu müssen zunächst einige Fragen geklärt werden: Wie verhält sich die Buyer Persona? Was möchte sie? Welche Daten sind für die Analyse relevant? Nachdem wir uns ein eigenes Bild gemacht haben, stellen wir ChatGPT diese Fragen und gleichen die Antworten der KI mit unseren Erkenntnissen ab.

Im zweiten Teil des Workshops erstellen wir dann unseren eigenen GPT, mit dem wir testen, wie unsere Buyer Persona interagiert und worauf sie anspringt. Dazu entwickeln wir ein Framework, in das sämtliche relevanten Informationen rund um die Persona eingefügt werden können, sodass sie uns auch digital zur Verfügung steht. So können wir zukünftig unsere Marketing- und Vertriebsaktivitäten digital unterstützen und weiterentwickeln. Freuen Sie sich auf einen von Austausch geprägten, ideenreichen und vor allem praxisorientierten Tag!

Workshop 6:

No-Code-Methoden zur Verbindung von Daten und KI-Applikation

Einsteiger

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Daten und KI-Applikationen mit einfachen No-Code-Methoden nahtlos verbinden und auf diese Weise wertschöpfende Prozesse als Teil einer RPA (Robotic Process Automation) schaffen. Dabei macht Sie Ihr Trainer mit der Erstellung eines kompletten No-Code-Workflows vertraut. Sie lernen an einem konkreten Beispiel, wie Sie automatisch Inhalte für verschiedene soziale Netzwerke generieren und diese dort nach Ihrer Genehmigung automatisch gepostet werden. Schnell werden Sie merken: Sie müssen kein IT-Experte sein, um das volle Potenzial der Automatisierung voll auszuschöpfen.

Der Workshop richtet sich an alle, die als Nicht-Fachkräfte die Möglichkeiten der Automatisierung und KI in ihren beruflichen Alltag integrieren möchten. Die Erstellung von Teil- und Vollautomatisierungs-Workflows auf Automatisierungsplattformen lernen Sie am Beispiel von Make.com. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie einen KI-Assistenten konfigurieren, spezifische Text-Prompts und Prompts zur Bilderstellung erstellen sowie verschiedene APIs von KI-Tools und Anwendungen wie Trello, Google Sheets, AirTable oder den sozialen Medien miteinander verknüpfen.

Workshop 7:

Eigene ChatGPT-Modelle trainieren für Kommunikation und Design

Einsteiger

In diesem Workshop lernen Sie, wie Sie maßgeschneiderte KI-Lösungen für Ihre Marketing- und Designprozesse entwickeln können. Dabei berücksichtigen Sie natürlich auch die Datenschutzanforderungen. Möchten Sie Ihre Geschäftsprozesse mit Künstlicher Intelligenz optimieren? Dann sind Sie hier genau richtig! Sie erfahren, wie Sie die richtigen Daten auswählen, aufbereiten und bereinigen. Lernen Sie, Duplikate zu entfernen und die Daten zu formatieren. Trainieren Sie Ihr GPT-Modell mit den aufbereiteten Daten und passen Sie die Modellparameter so an, dass Sie das gewünschte Ergebnis erzielen. Implementieren Sie beispielsweise ein Modell, um stilisierte Bilder für Ihren Online-Shop zu erstellen, die Ihren spezifischen Designvorgaben entsprechen.

Praktische Übungen und interaktive Aufgaben helfen Ihnen, KI-Lösungen zu entwickeln, die Ihre eigenen Geschäftsprozesse optimieren.

Das sagen die Teilnehmenden

Thematisch sehr breit angelegte Konferenz, interessante und kompetente Referent*innen, sehr symphatische und sachkundige Moderation, gute Organisation, gutes Zeitmanagement.

Teilnehmerin Spotlight »Barrierefreie Webseiten«

[Die Trainerin] hat den Workshop sehr professionell und interessant abgehalten. Ich konnte viele neue Insights daraus mitnehmen und würde diesen Workshop jedem weiterempfehlen.

Teilnehmerin Spotlight »Conversion Day«

Die breitgefächerten Experten-Vorträge der Konferenz gaben einen umfangrei­chen Einstieg ins Thema. So viel Input hat mich stark beeindruckt.

Teilnehmer Spotlight »Barrierefreie Webseiten«

Die Moderation war super, das Konfe­renztool war auch gut und zielführend, die Gäste super hochquali­fiziert und die Leute super nett und hilfreich! 

Teilnehmerin Spotlight »Barrierefreie Webseiten«

So lernen Sie mit uns

Online – einfach und sicher von zu Hause aus oder im Büro

Ohne komplizierte Installationen, mit einfachem Check-in

Alle Vorträge als Videos und alle Präsentationen der Konferenz inklusive

Lernen, diskutieren und üben per Chat und Video in den Workshops

Für Ihre Unterlagen: Bescheinigung über die Teilnahme

Unsere Partner

Jetzt Sponsor werden!

Aktuelles Fachwissen, in hoher Qualität, richtig vermittelt: Fachkonferenzen von Rheinwerk sind das ideale Lernerlebnis für Einsteiger und Fortgeschrittene. Zeigen Sie sich und Ihr Unternehmen auf unserer digitalen Konferenz und begeistern Sie das Publikum mit Ihren Botschaften!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage per E-Mail: konferenz@rheinwerk-verlag.de

Tickets

Konferenzticket

Online-Konferenz

Very Early Bird
€ 139,00* bis 30.06.2024

Early Bird
€ 159,00* bis 12.09.2024

NEU: 25 % Jubiläums-Rabatt sichern mit Aktionscode RHEINWERK25

Regulär
€ 189,00* ab 13.09.2024

Kombiticket

Online-Konferenz + Workshop

Early Bird
€ 590,00* bis 18.08.2024

 

Early Bird
€ 590,00* bis 12.09.2024

Regulär
€ 749,00* ab 13.09.2024

* Es fallen keine weiteren Verkaufsgebühren an. Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die von uns angebotenen Leistungen richten sich nur an Unternehmer gemäß § 14 BGB. Dies sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Unsere Leistungen richten sich nicht an Verbraucher.

FAQ

Was kostet die Teilnahme?

Einen guten Überblick zu den Preisen für Konferenz und Workshops findest Du im Ticketbereich.

Wichtig: Sämtliche Ticketpreise sind Nettopreise, sie verstehen sich zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer und gelten pro Person und Veranstaltungstermin. Die von uns angebotenen Leistungen richten sich nur an Unternehmer gemäß § 14 BGB. Dies sind natürliche oder juristische Personen oder rechtsfähige Personengesellschaften, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbstständigen beruflichen Tätigkeit handeln. Unsere Leistungen richten sich nicht an Verbraucher.

Was bietet mir mein Ticket?

Das Konferenzticket berechtigt zur Teilnahme an allen Vorträgen der Online-Konferenz, es gilt nicht für die Online-Workshops.

Das Kombiticket ermöglicht die Teilnahme an allen Vorträgen des Konferenztages und an einem der angebotenen Online-Workshops. Die Auswahl des Online-Workshops erfolgt im Kaufprozess. Die Anzahl der Workshop-Plätze ist limitiert.

Wie sichere ich mir meinen Platz?

Die Buchung der Veranstaltung führst Du nicht direkt auf unserer Website durch. Für den Ticketkauf wirst Du auf die Website unseres Partners pretix weitergeleitet.

Wie funktioniert das genau?
  1. Klicke im Ticketbereich auf den Button »Ticket buchen«, um zur Buchungsseite zu gelangen.
  2. Auf der Buchungsseite zur Veranstaltung wählst Du neben der gewünschten Ticketart die Ticketmenge aus und klickst dann auf »Zum Warenkorb hinzufügen«. Hinweis: Die Anzahl der Workshop-Tickets ist limitiert. Ist der eintägige Online-Workshop ausgebucht, kannst Du ihn auch nicht mehr auswählen.
  3. Dein Warenkorb bleibt für ein gewisses Zeitfenster für Dich reserviert. Klicke auf »Zur Kasse«. Du wirst auf ein Bestellformular weitergeleitet, in dem Du Angaben zu Deiner Person und zur Rechnungsanschrift machst.
  4. Bei mehreren Teilnehmer*innen benötigen wir für jeden einzelnen Ticketbesitzer die jeweiligen Angaben. Wichtig: Bitte hinterlege für jeden Ticketbesitzer die persönliche E-Mail-Adresse, damit wir vor der Veranstaltung die Teilnehmenden auf der Lernplattform anmelden können. Klicke auf »Fortfahren«.
  5. Im nächsten Schritt wählst Du Deine gewünschte Zahlungsmethode aus. Klicke auf »Fortfahren«.
  6. Zuletzt prüfst Du alle Daten Deiner Bestellung, hakst die Bestätigungen ab und klickst auf »Zahlungspflichtig bestellen«. Sobald die Bestellung verarbeitet wurde, erhältst Du eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Diese E-Mail enthält neben der Bestellbestätigung auch nähere Informationen zur Veranstaltung sowie die Rechnung als PDF.
Wie kann ich bezahlen?

Wir bieten derzeit folgende Zahlungsmöglichkeiten: Banküberweisung (auf Rechnung), Kreditkarte und PayPal. Selbstverständlich erhältst Du für jeden Kauf eine ordentliche Rechnung.

Kann ich mein Ticket stornieren?

Erworbene Tickets für digitale Inhalte sind von der Rückgabe und vom Umtausch leider ausgeschlossen.

Kann ich mein Ticket auf eine andere Person umbuchen?

Bis sieben Tage vor Veranstaltung kannst Du uns kostenfrei eine Ersatzperson nennen, die am Event teilnimmt. Ab sieben Tage vor Veranstaltungsbeginn ist dies leider nicht mehr möglich.

Du kannst den Namen der teilnehmenden Person im Bereich »Ihre Informationen« ändern, den Link findest Du in der Bestellbestätigung. Wichtig ist, dass Du neben dem Namen auch die persönliche E-Mail-Adresse des Ersatzteilnehmers angibst.

Selbstverständlich kannst Du uns diese Angaben auch schriftlich mitteilen. In diesem Fall benötigen wir Angaben zur Person, die bisher das Ticket besaß, sowie die Ticketnummer und Angaben zur Ersatzteilnehmers. Wende Dich dazu an:

Rheinwerk Verlag GmbH
Rheinwerk Spotlight – Barrierefreie Webseiten
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn

Fax: +49 (0)228 42150-77
E-Mail: konferenz@rheinwerk-verlag.de

Was geschieht, wenn ich kurz vor der Veranstaltung krank werde?

Erworbene Tickets für digitale Inhalte sind von der Rückgabe und vom Umtausch leider ausgeschlossen. Hast Du ein Konferenzticket oder ein Kombiticket gebucht, hast Du mit Deinen persönlichen Zugangsdaten jedoch Zugriff auf die Aufzeichnung des Konferenztages.

Wie melde ich mich auf der Rheinwerk-Plattform zu meinem Online-Event an?

Einige Tage vor der Veranstaltung schicken wir Dir eine E-Mail mit allen Infos zur Anmeldung auf unserer Online-Plattform. Wenn Du unsere E-Mail nicht bekommen hast, schau bitte nach, ob die Nachricht in Deinem Spam-Ordner liegt. Solltest Du die E-Mail nicht finden, melde Dich bitte bei uns per E-Mail an konferenz@rheinwerk-verlag.de oder ruf uns an unter +49 (0)228 42150-55.

Wird die Konferenz aufgezeichnet?

Den Konferenztag zeichnen wir auf. Die Aufzeichnung steht Ihnen nach der Konferenz auf unserer Online-Plattform zur Verfügung. Der Workshoptag wird aus Datenschutzgründen nicht aufgezeichnet.

Wie kann ich Euch kontaktieren?

Sind Fragen bei Dir offengeblieben, oder benötigst Du weitere Informationen zu unserer Online-Konferenz? Wir sind gerne für Dich da:

Rheinwerk Verlag GmbH
Rheinwerk Spotlight – Barrierefreie Webseiten
Rheinwerkallee 4
53227 Bonn

Tel.: +49 (0)228 42150-55 (Montag bis Freitag, 9:00 – 16:00 Uhr)
Fax: +49 (0)228 42150-77
E-Mail: konferenz@rheinwerk-verlag.de

Logo vonm Rheinwerk Spotlight

Was sind die Rheinwerk Spotlights?

Rheinwerk Spotlights greifen aktuelle IT-Themen auf und beleuchten sie aus unterschiedlichen Blickwinkeln. Am Konferenz­tag erhalten Sie in Vorträgen einen Überblick über alle wichtigen Facetten, und am Folgetag können Sie Ihr Wissen zu einem Thema in den Praxis-Workshops vertiefen. Profis aus unterschiedlichen Fach­bereichen und Berufs­zweigen lassen Sie an ihren Erfahrungen teilhaben und beantworten Ihre drängendsten Fragen.

None None
Alle Neuheiten zu unseren Konferenzen im Event-Newsletter!

Unsere Newsletter sind für Sie kostenfrei. Sie können sich von unseren Newslettern jederzeit abmelden. Weitere Informationen rund um den Newsletterversand finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.