Artur Kosch

Geschäftsführender Gesellschafter, KKP 

Artur Kosch ist Unternehmer, Suchmaschinen-Experte, Speaker und Dozent. Als geschäftsführender Gesellschafter der Search-Marketing-Agentur Kosch Klink Performance (KKP) hält er regelmäßig Vorträge auf Konferenzen, publiziert Fachbeiträge rund um das Thema Suchmaschinen & KI und ist als Dozent an der Hochschule Kaiserslautern im Fach Online Marketing tätig.

Website | LinkedIn

Vortrag

Vom KI-Hype zu Hands-On-Workflows: Integrieren Sie KI in SEO und Content-Marketing
Montag, 4. November 2024, 09:30 – 17:00 Uhr

 

Benjamin Danneberg

Journalist, KI-Berater & CEO DEEP CONTENT by heise

Benjamin Danneberg ist Mitgründer der KI-Beratung DEEP CONTENT by heise und Mitherausgeber des KI-Fachmagazins THE DECODER. Er arbeitet seit über 12 Jahren im digitalen Publishing, sowohl im Tech-Journalismus als auch in Marketing und Kommunikation. Seine Praxiserfahrung aus Medienhäusern und Agenturen gibt er in der Beratung mit Schwerpunkt KI an Unternehmen weiter und treibt die KI-Strategie der heise Gruppe voran. Ben ist zudem redaktioneller Leiter des Fachdienstes für Unternehmen, heise KI PRO. 

LinkedIn | DEEP CONTENT by heise

Vortrag & Workshop

Vortrag: Automatisierung und Kreativität: Content-Erstellung mit KI
Montag, 4. November 2024, 14:00 – 14:45 Uhr

Workshop: Effiziente & hochwertige Texterstellung mit KI
Dienstag, 5. November 2024, 9:30 – 17:00 Uhr

Hannah Sutor

Team Lead Organic Search, KKP

Hannah Sutor ist Team Lead Organic Search bei Kosch Klink Performance (KKP), einer Search-Agentur mit Fokus auf die Finanz- & Versicherungsbranche. Für ihre Kunden entwickelt sie maßgeschneiderte SEO- und Content Marketing-Strategien, mit dem Ziel, langfristige und messbare Erfolge zu erzielen. Mit großer Leidenschaft setzt Hannah auf innovative Methoden und KI-Technologien wie ChatGPT, um die Effizienz ihrer Maßnahmen zu maximieren. Sie berät Unternehmen umfassend in allen Fragen rund um SEO und Content Marketing und sorgt dafür, dass ihre Kunden ihrer Konkurrenz stets einen Schritt voraus sind.

LinkedIn

Workshop

Revolution KI: Optimieren Sie Ihre Work­flows für SEO und Content-Marketing
Dienstag, 5. November 2024, 9:30 – 17:00 Uhr

Inga Strümke

Physikerin an der NTNU und Bestseller-Autorin

Die Begeisterung für Physik und Künstliche Intelligenz begleitet Inga Strümke schon viele Jahre. Sie absolvierte ein Masterstudium in theoretischer Physik an der Norwegian University of Science and Technology (NTNU) und promovierte später in Teilchenphysik an der Universität Bergen. Die norwegische Physikerin und Assistenzprofessorin ist spezialisiert auf Künstliche Intelligenz und Maschinenlernen. Im November 2023 wurde ihr Buch »Maskiner Som Tenker« in der Kategorie Sachbuch mit dem norwegischen Literaturpreis »Brageprisen« ausgezeichnet, einem bedeutenden norwegischen Literaturpreis. Die deutsche Übersetzung des Bestsellers erscheint im Rheinwerk Verlag.

Die Forscherin wurde mit dem »Research Council’s Award for Excellence in Communication of Science 2023« für ihre herausragende Arbeit in der Kommunikation über KI ausgezeichnet. Die Jury lobte ihre Fähigkeit, komplexe Themen verständlich zu vermitteln und sowohl die akademischen als auch gesellschaftlichen Aspekte der KI zu beleuchten.

LinkedIn

Keynote

Introduction to artificial intelligence and machine learning
Montag, 4. November 2024, 9:15 – 10:00 Uhr

Jenny Habermehl

Kreativdirektorin M.A.

Jenny Habermehl ist seit 2016 freiberufliche Kreativdirektorin M.A., Fotografin und Dozentin. Kreativität und Design sind ihre Leidenschaft, und sie gibt ihr Wissen als Dozentin an Nachwuchsdesigner*innen weiter. Seit 2019 beschäftigt sie sich mit generativer KI und besonders damit, wie sich der Einsatz dieser Technologie auf die menschliche Kreativität auswirkt. Als KI-Expertin und Speakerin hilft sie anderen Kreativen und Interessierten in Workshops und Vorträgen dabei, den Einstieg in das Thema zu finden und so eigenständig und nachhaltig mit KI im Kreativprozess zu arbeiten. Ihr Buch »KI für Kreative« ist Anfang 2024 beim Rheinwerk Verlag erschienen.

Jenny bietet außerdem ein eintägiges Seminar zu »KI für Kreative – Künstliche Intelligenz für Grafik und Design nutzen« an – auch als firmeninterne Schulung.

Website | LinkedIn | YouTube

Workshop

Kreative Bildgestaltung mit generativer KI
Dienstag, 4. November 2024, 9:30 – 17:00 Uhr

Katharina Stapel

Verhaltensökonomin & Digital-Sales- und Marketing-Expertin

Katharina Stapel ist Expertin für (digitale) Sales- und Marketing-Strategien und Zukunftskonzepte im E-Commerce. Seit fast 20 Jahren ist sie für Unternehmen international tätig, analysiert als Verhaltensökonomin und Spezialistin im Sektor Behavioral Strategy das Kundenkaufverhalten und entwickelt Sales- und Marketing-Strategien sowie das passende Prozessmanagement. Sie veröffentlicht regelmäßige Reports zu Customer Behavior, Trends, Strömungen und Leitlinien für Sales- und Marketing-Verantwortliche, initiiert und leitet Studien zu Kundenverhalten und ist seit über 15 Jahren als Speakerin auf einschlägigen Kongressen und Veranstaltungen unterwegs.

Stapelfux GmbH | LinkedIn | YouTube | Twitch

Workshop

Buyer Personas mit ChatGPT
Dienstag, 5. November 2024, 9:30 – 17:00 Uhr

 

Nick Akinci

Rechtsanwalt

Nick Akinci ist Rechtsanwalt und Partner bei Heidrich Rechtsanwälte und hat die Kanzlei im Jahr 2019 mitbegründet. Er absolvierte das Studium der Rechts­wissenschaften an der Leibniz Universität Hannover. Sein Schwerpunkt lag dabei auf den Gebieten IT-Recht und geistiges Eigentum. Zudem hat Nick Akinci zwei Semester an der School Of Law der University of Nottingham studiert und dort anschließend den Grad des Magister Legum Europae (MLE) erworben. Sein Referendariat absolvierte er unter anderem in der Rechtsabteilung des Heise Verlags in Hannover. Außerdem hat Nick Akinci u. a. in der Computer­fachzeitschrift c't zu datenschutzrechtlichen Themen publiziert und veröffentlicht Blog-Artikel auf netzrechtliches.

Gemeinsam mit Niklas Mühleis hat er das Buch »Rechtsleitfaden KI im Unternehmen« (erschienen im Rheinwerk Verlag) veröffentlicht.

Heidrich Rechtsanwälte | LinkedIn | Instagram

Vortrag

KI zwischen kreativer Freiheit und juristischen Grenzen
Montag, 4. November 2024, 12:00 – 12:45 Uhr

 

Nicole Russi

Professorin für Mediendesign und Geschäftsführerin russi Design

Prof. Dipl.-Des. Nicole Russi ist seit 2014 Professorin für Mediendesign an der Technischen Hochschule Köln und Gründerin sowie Geschäftsführerin der Mediendesign-Agentur russi Design. Seit 2003 betreut ihre Agentur internationale Kunden und entwickelt innovative Produkte in den Bereichen Corporate Design, Motion Design und User Experience Design. In den letzten Jahren hat sich Prof. Russi intensiv mit der Integration von Künstlicher Intelligenz in Design- und Marketingprozesse beschäftigt. Sie hat maßgeschneiderte GPT-Modelle für verschiedene Unternehmensanwendungen und Kundenprojekte entwickelt, die Unternehmen dabei helfen, ihre Workflows im Marketing- und Designbereich zu optimieren und KI-Prozesse erfolgreich zu implementieren. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem Fachwissen in Design- und Marketingthemen berät Prof. Russi Unternehmen bei der Umsetzung effizienter und innovativer Design­strategien. Dabei nutzt sie KI als Werkzeug, um praxisnahe Lösungen zu entwickeln und die Innovationskraft von Unternehmen zu steigern.

Website | LinkedIn

Vortrag & Workshop

»My GPT, my castle!« Maßgeschneiderte KI-Lösungen als Wettbewerbsvorteil
Montag, 4. November 2024, 11:05 – 11:50 Uhr

Workshop: Eigene ChatGPT-Modelle trainieren für Kommunikation und Design
Dienstag, 5. November 2024, 09:30 – 17:00 Uhr

Niklas Mühleis

Rechtsanwalt

Niklas Mühleis ist Rechtsanwalt und Partner bei der Kanzlei Heidrich Rechtsanwälte aus Hannover, die auf IT-Recht, Datenschutz und KI-Recht spezialisiert ist. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, technische und rechtliche Entwicklungen zu begleiten und fungiert dabei nicht selten als Dolmetscher zwischen den Sprachen der Technik und der Juristen. Er berät Mandanten vom kleinen Tech-Startup über den mittelständischen IT-Dienstleister bis hin zum Versicherungskonzern. Zudem veröffentlicht er seit Jahren Fachartikel in der c’t, iX und weiteren Zeitschriften, hält Vorträge und hat einen Lehrauftrag für Datenschutzmanagement an der Hochschule Hannover.

Gemeinsam mit Nick Akinci hat er das Buch »Rechtsleitfaden KI im Unternehmen« (erschienen im Rheinwerk Verlag) veröffentlicht.

Heidrich Rechtsanwälte Xing | X

Vortrag

KI zwischen kreativer Freiheit und juristischen Grenzen
Montag, 4. November 2024, 12:00 – 12:45 Uhr

 

Stephan Nelles 

Experte für Excel im Controlling

Stephan Nelles ist Experte für Excel im Controlling und Finanzwesen. Als Berater und Trainer schult er Anwender und berät Unternehmen, vor allem zu den Themen Business Intelligence, Reporting und Controlling. In seinen erfolgreichen Handbüchern »Excel im Controlling« und »Power BI mit Excel«(erschienen im Rheinwerk Verlag) gibt er sein Wissen und seine Erfahrung weiter. Dabei ist es ihm wichtig, seinen Lesern Lösungen zu bieten, die sie in ihrer Arbeitspraxis weiterbringen.

Stephan bietet außerdem Seminare zu »Power BI – Interaktive Reports«, »Datenvisualisierung mit Power BI« und »Excel im Controlling« an – auch als firmeninterne Schulung.

LinkedIn 

Vortrag & Workshop

Vortrag: Vom Datenchaos zur Klarheit: Wie KI das Reporting revolutioniert
Montag, 4. November 2024, 14:55 – 15:40 Uhr

Workshop: KI-gestützte Analysen mit PowerBI
Dienstag, 5. November 2024, 9:30 – 17:00 Uhr

Thorsten Vellmerk

Entrepreneur und Berater, KI Learn&Consult

Thorsten Vellmerk beschäftigt sich schon seit den Anfängen der Künstlichen Intelligenz intensiv mit diesem Thema. Sein Studium der Medien und des Managements sowie seine Tätigkeit als Innovationsmanager bei den Streitkräften, wo er an Konzepten für die Anwendung von KI arbeitete, prägten seine berufliche Laufbahn. Später war er Head of Business Development in der freien Wirtschaft. Besonders die Begegnung mit generativer KI hat seine Karriere nachhaltig beeinflusst und ihm gezeigt, wie transformative Technologien effizient genutzt werden können. Er ist darüber hinaus Buchautor des Werks »Die KI Revolution in Ihren Händen«, Entrepreneur und als Berater für die digitale Transformation tätig. Mit seinem Unternehmen KI Learn&Consult hilft er KMU bei der Digitalisierung und Automatisierung, wobei die Einbindung von KI ein zentraler Bestandteil ist. Er verfügt über mehr als 18 Jahre Erfahrung in der Erwachsenenbildung und teilt sein Wissen und seine Expertise in zahlreichen Workshops und Seminaren.

LinkedIn | kilearnconsult.de | YouTube

Workshop

No-Code-Methoden zur Verbindung von Daten und KI-Applikation
Dienstag, 5. November 2024, 9:30 – 17:00 Uhr